In Diesem Artikel:

Die TV-Dienstleistungsbranche ist äußerst wettbewerbsfähig. Aus diesem Grund können Unternehmen wie DirecTV Ihre monatliche Rate senken und Ihnen Vorteile verschaffen, um Sie als Kunde zu halten. Alles, was Sie tun müssen, ist ein wenig über die aktuellen Angebote zu recherchieren und zu fragen, ob Sie diese Angebote nutzen können.

Informieren Sie sich über die Angebote und Promotionen, die für den TV-Dienst in Ihrer Nähe laufen. Dies kann sowohl DirectTV-Promotionen als auch Konkurrenten wie Cox, Dish und Comcast umfassen. Es geht darum, eine gute objektive Basis zu haben, um mit DirecTV zu diskutieren.

Sie sind unter 1-800-851-5000 erreichbar. Drücken Sie Option 2, um zum Servicecenter zu gelangen. Begrüßen Sie den Vertreter mit Namen und Angabe, ob Sie von einer Werbeaktion profitieren möchten oder dass Sie Ihren Dienst beenden möchten, da ein Mitbewerber einen besseren Deal hat. Sie werden dann nach Ihren Informationen gefragt, um Ihr Konto zu finden.

Der Vertreter wird in der Regel sagen, dass es ihnen leid tut, dies zu hören, und Sie in die Aufbewahrungsabteilung überweisen sollten. Diese Abteilung kann Werbeangebote verschenken, B. Ihre Rechnungen senken oder kostenlose Kanäle nutzen, um Sie zu überzeugen, bei DirecTV noch einmal darüber nachzudenken.

Sagen Sie "vielleicht", um von ihrem Werbeangebot zu erfahren. Sie bieten in der Regel eine geringe Förderung, aber diese Antwort ablehnen Sprechen Sie stattdessen über die anderen Werbeaktionen der Konkurrenten und es ist einfach nicht sinnvoll, dass Sie einen Monat weniger bezahlen.

Wenn Sie nach dem ersten Angebot mehr Angebote erhalten haben, informieren Sie sie über die von Ihnen durchgeführten Untersuchungen und darüber, wie es für Sie sinnvoller ist, den Anbieter zu wechseln. Jedes Mal, wenn Sie sprechen, allmählich fragen für mehr Aktionen.

Gehen Sie das endgültige Angebot mit dem Vertreter durch. Wenn etwas, was Sie wollen, ausgelassen wurde, müssen Sie es jetzt ansprechen. Bitten Sie um eine Bestätigungsnummer und eine E-Mail des Telefongesprächs, falls die Rechnung angefochten werden muss.


Video: