In Diesem Artikel:

Es gibt einige Gründe, aus denen Sie eine Urne öffnen können. Ein häufiger Grund ist, die Asche des Angehörigen an einem bestimmten Ort zu verbreiten. Andere Gründe können den Wunsch beinhalten, die Asche eines anderen Angehörigen der Urne hinzuzufügen. Sie können den Kontakten auch Andenken oder Artefakte hinzufügen. Obwohl das Öffnen einer Urne normalerweise sehr einfach ist, sollten Sie dabei äußerste Vorsicht walten lassen. Sie möchten keine Asche verschütten.

Schritt

Untersuchen Sie die Oberseite, den Boden und die Seiten der Urne, um die Zugangsplatte und ihre Schrauben zu finden.

Schritt

Überprüfen Sie die Schrauben, um festzustellen, welchen Schraubendreher Sie benötigen, und entfernen Sie dann die Schrauben von der Zugangsplatte.

Schritt

Ziehen Sie die Zugangsplatte weg, um die Urne zu öffnen und auf deren Inhalt zuzugreifen.


Video: So funktioniert die Einäscherung im Kasseler Krematorium