In Diesem Artikel:

Die Eröffnung eines Bankkontos in Euro ist für Reisen oder Arbeiten in Europa unerlässlich. Die Europäische Union hat 27 Mitgliedsländer, von denen 16 den Euro als Währung eingeführt haben. Sie profitieren davon, dass Sie Ihre Kredit- und Debitkarten in allen 16 Ländern ohne Bedenken hinsichtlich der Wechselkurse und der damit verbundenen Gebühren verwenden können. Abhebungen an Geldautomaten sind in der Regel kostenlos. Der Euro wird auch in europäischen Ländern weitgehend akzeptiert, die den Euro nicht eingeführt haben. US-Bürger können ein Euro-Bankkonto eröffnen, da die US-Regierung keine Beschränkungen auferlegt. Der Internal Revenue Service verlangt jedoch von Ihnen, Vermögenswerte auf einem Euro-Bankkonto zu deklarieren, wenn der Einzahlungsbetrag den Währungsäquivalent von 10.000 USD übersteigt. Sie sollten auch erklären, dass Dividenden- und Zinszahlungen Ihrem Euro-Konto gutgeschrieben werden.

So eröffnen Sie ein Euro-Bankkonto: Euro

Eröffnen Sie ein Euro-Bankkonto und verwenden Sie Ihre Bankkarten in 16 Mitgliedsländern.

Schritt

Wählen Sie eines der 16 europäischen Länder aus, um ein Euro-Bankkonto zu eröffnen (siehe Ressourcen). Wählen Sie eines der wichtigsten Länder aus. Es ist wahrscheinlich, dass es eine Niederlassung in den USA gibt. Es erleichtert die Eröffnung und Verwaltung Ihres Euro-Bankkontos. Besuchen Sie die Website des Bankaufsichtsbeamten, um eine Liste der Banken zu erhalten (siehe Ressourcen). Wenden Sie sich an ein lokales Konsulat Ihres gewählten Landes in den USA, um herauszufinden, ob es eine Niederlassung in den USA hat.

Schritt

Rufen Sie die Bank in dem Land an, in dem Sie ein Euro-Bankkonto eröffnen möchten, oder rufen Sie die Niederlassung in den USA an, falls vorhanden. Fordern Sie die Bank auf, ein Anwendungspaket per E-Mail zu senden.

Schritt

Lesen Sie das Anwendungspaket sorgfältig durch. Stellen Sie sicher, dass Sie die Öffnungsanforderungen erfüllen können. Sie benötigen einen Reisepass, einen Einkommensnachweis (Gehaltsabrechnungen oder Kontoauszüge Ihrer bestehenden Bank) und einen Adressnachweis. Sie müssen auch eine erste Einzahlung vornehmen, um ein Euro-Konto eröffnen zu können.

Schritt

Füllen Sie das Bewerbungsformular sorgfältig aus. Legen Sie das Antragsformular, die Dokumente (müssen Originale sein) und Ihre Einzahlung in einem Umschlag bei, und senden Sie sie an die Bank in Ihrem Land oder eine Zweigstelle in den USA. Verwenden Sie Secure Mail.

Schritt

Warten Sie, bis Ihre Bewerbung bearbeitet und Ihre Bankverbindung versandt wurde. Es kann zwei oder drei Wochen dauern (schneller, wenn eine Niederlassung in den USA verwendet wird). Ihre Dokumente und Bankkarten werden separat verschickt.


Video: 150 € Bonus bei Eröffnung von Gratis-Girokonto ◄◄◄