In Diesem Artikel:

Die Online-Zahlung Ihrer Rechnungen ist schnell und einfach, erspart Ihnen die Portokosten und gewährleistet, dass Ihre Rechnungen pünktlich bezahlt werden. Oft werden Rechnungen rechtzeitig verschickt, kommen aber nicht rechtzeitig an, und es besteht die Gefahr, dass Sie mit einer verspäteten Gebühr belastet werden. Dies kann sich auch auf Ihre Bonität auswirken. Wenn Sie Ihre Rechnungen online bezahlen, geht es um Bequemlichkeit. Das Geheimnis besteht in der Organisation und Zentralisierung aller Online-Zahlungsinformationen wie Anmeldungen, Passwörter und sonstigen relevanten Informationen, die das Unternehmen benötigt, an das Sie eine Zahlung vornehmen.

Schritt

Kaufen Sie ein Notizbuch, Liniertes Papier und Trennwände. Sie können auch ein Textverarbeitungsdokument oder eine Tabelle mit den Informationen erstellen, anstatt ein Notizbuch zu verwenden. Dies ist Ihre Entscheidung und es ist, was Sie sich wohl fühlen.

Schritt

Erstellen Sie Teiler mit Rechnungszahlungskategorien wie Dienstprogramme, Telefone, Entsorgungsdienste, Wasserrechnungen, Kreditkarten, Versicherungen und Hypothekenzahlungen usw. (Dies ist der Fall, wenn Sie sich für die Erstellung eines Notizbuchs entschieden haben, wenn Sie es in ein Computerdokument aufnehmen möchten Es sollte immer noch kategorisiert werden.) Auf diese Weise können Sie leicht die Informationen finden, die Sie benötigen, wenn Sie Ihre Rechnungen online bezahlen. Informationen wie Website, Login, Passwort und alle Antworten auf Sicherheitsfragen, die Sie erstellt haben. Jede Site hat unterschiedliche Anforderungen, wenn es um Anmeldungen und Passwörter geht.

Schritt

Füllen Sie für jedes Konto, das Sie online bezahlen möchten, eine Seite aus (sobald Sie die Informationen notiert haben.) Wie Website, Kontonummer und ob Sie einen Termin für die Zahlung der Rechnung festlegen können. Bei einigen Online-Rechnungszahlungen können Sie die Rechnung nur an diesem Tag bezahlen. Andere Zahlungen können geplant werden. Beachten Sie auch, ob Gebühren für die elektronische Zahlung Ihrer Rechnung anfallen. Wenn dies der Fall ist, können Sie entscheiden, nicht online zu bezahlen und zur alten Methode des Postversands zurückzukehren. Sie müssen Ihre Optionen abwägen.

Schritt

Schreiben Sie Ihre Informationen auf, wenn Sie zum ersten Mal jede Rechnung online bezahlen. Notieren Sie sich Ihre Benutzer-ID, Ihr Kennwort und Sicherheitsfragen. Alle diese Informationen an einem Ort aufzubewahren, ist für die Organisation Ihrer Online-Rechnungszahlungen unerlässlich.

Schritt

Notieren Sie alle diese Informationen entweder in Ihrem Notizbuch oder in Ihrem Computerdokument. Möglicherweise gibt es einige Rechnungen, z. B. eine Versicherung, die Sie vierteljährlich bezahlen, und diese Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt aufgezeichnet. Bewahren Sie alle diese Informationen an einem sicheren Ort auf. Schließlich enthält es Kreditkarten- und Bankinformationen. Die Organisation ist für Ihre Online-Rechnungszahlung von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie diese Anmeldungen, Passwörter und Sicherheitsfragen organisiert und an einem Ort aufbewahren, ist dies der Schlüssel zu Ihrem Erfolg bei der Online-Zahlung Ihrer Rechnungen.


Video: DATEV Unternehmen online Zahlungsverkehr einfach organisiert