In Diesem Artikel:

In den meisten Fällen ist die Preisgestaltung von Land eine äußerst ungenaue Wissenschaft. Um dies richtig zu machen, ist ein genaues Verständnis der Größe und der Abmessungen des Pakets und der vergleichbaren Verkäufe auf dem Markt sowie ein multidisziplinäres Verständnis einer Reihe anderer Faktoren erforderlich. Geologische und hydrologische Bedenken wirken sich auf die Bebaubarkeit des Geländes aus, Verkehrsflüsse auf die Vermietbarkeit von Gebäuden, die dort errichtet werden sollen, und die "offizielle" Zonierung des Landes kann in vielen Städten wenig oder gar nichts mit dem haben, was auf dem Land tatsächlich gebaut werden kann.

Land preis: Immobilie

Bei der Bewertung von Bebauungsland gibt es viele bewegliche Teile.

Schritt

Untersuchen Sie das Land, um ein klares Verständnis seiner Abmessungen und Größe zu erhalten. Eine vollständige Vermessung ist einer einfachen Messung vorzuziehen, da sie auch die Position der von Dritten benutzten Bereiche des Pakets angeben sollte, was die Entwicklung des Bodens einschränken kann.

Schritt

Komplette hydrologische, geologische und Umweltuntersuchungen der Immobilie. Diese helfen Ihnen zu verstehen, ob das Land bebaubar ist und was es unterstützt. Da ein aufmerksamer Käufer diese Tests durchführt und sie verwendet, um den Preis zu reduzieren, wenn ein Problem gefunden wird, ist es sinnvoller, sie nur im Vorfeld durchzuführen, damit Sie dies tun genau wissen, womit du arbeiten musst.

Schritt

Treffen Sie sich mit der Planungs- oder Zoneneinteilung Ihrer örtlichen Regierung. Sie können Ihnen ein Gefühl dafür geben, was die Zoneneinteilung Ihres Grundstücks zulässt, und auch, was genau Sie auf dem Paket sehen möchten. Sie können Ihnen auch mitteilen, welche Rückstellanforderungen Ihr Paket hat, und auch über andere Einschränkungen, die sich darauf auswirken können, wie viel Land tatsächlich für den Bau nutzbar ist.

Schritt

Suchen Sie nach aktuellen vergleichbaren Verkäufen in Ihrer Region nach Land. Sehen Sie sich nicht den Gesamtverkaufspreis an, sondern den Preis pro Quadratfuß oder den Preis pro Hektar. Dies hilft Ihnen, die vergleichbaren Umsätze an die genaue Größe Ihrer Immobilie anzupassen. Sie müssen auch den vergleichbaren Umsatz für den Wert Ihrer Immobilie auf der Grundlage der einzigartigen Merkmale anpassen, die Sie in Ihrer Recherche entdeckt haben.

Schritt

Führen Sie eine Restwertanalyse durch, wenn Sie für Ihre Immobilie keine vergleichbaren, sinnvollen Verkäufe finden können. Um eine Residualwertanalyse durchzuführen, müssen Sie rückwirkend vom endgültigen Wert des Gebäudes arbeiten, das auf der Immobilie fertiggestellt wird. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Ihre Immobilie ein Gebäude mit einem Wert von 3.000.000 $ und einem Bau von 1.800.000 $ unterstützen kann, sind dem Entwickler noch 1.200.000 $ übrig, die Sie für Ihr Land zahlen und als Gewinn nutzen können. Die Entscheidung, wie der "Restwert" in Höhe von 1.200.000 USD zwischen Entwicklergewinn und Landwert aufgeteilt werden soll, ist von Markt zu Markt sehr unterschiedlich.


Video: Preis für Kulturarbeit - Winterfest Salzburg (Kulturpreis 2014 Land Salzburg)