In Diesem Artikel:

Besuchen Sie die Website des jährlichen Kreditberichts, um eine Kopie Ihres kostenlosen Kreditberichts zu erhalten (siehe Abschnitt Ressourcen). Jeder in den USA kann von jeder der drei großen Kreditauskunfteien pro Jahr eine kostenlose Kopie ihrer Kreditauskunft erhalten. Sie können sich die Berichte per E-Mail senden oder von Ihrem Computer aus ausdrucken.

Schritt

Zeigen Sie den Abschnitt Trans Union-Zahlungsverlauf an. Hier befinden sich die geheimnisvollen Codes. Diese werden normalerweise auf der rechten Seite des Dokuments unter Ihrem Kreditkonto angezeigt und zeigen Ihre Zahlungen für einen bestimmten Zeitraum in Bezug auf jedes Konto an. Wenn Sie beispielsweise kürzlich ein Kreditkartenkonto eröffnet haben, wird möglicherweise nur der Code "0" angezeigt, was bedeutet, dass kein Guthaben vorhanden ist, oder Sie sehen ein "X", was bedeutet, dass in diesem Monat nichts gemeldet wurde, weil es so neu ist. Eine "1" bedeutet, dass das Konto aktuell ist und jede Zahl danach eine 30-tägige verspätete Zahlung in Schritten von 30 Tagen bedeutet. Wenn "1" aktuell ist, ist eine "2" 30 Tage und eine "3" 60 Tage verspätet. Dies wird bis "7" fortgesetzt, was eine Verspätung von 180 Tagen bedeutet. Danach erhalten Sie einen Code "9", der besagt, dass das Konto in Sammlungen gegangen ist. Wenn Sie einen Code "B" sehen, bedeutet dies, dass eine Zahlungsänderung stattgefunden hat und kein anderer Code anwendbar ist. Jedes der berichtenden Unternehmen verwendet eine andere Codeserie.

Schritt

Zeigen Sie den Abschnitt Trades in Ihrem Experian-Bericht an. In diesem Abschnitt finden Sie Codes für Kredite und Bankkarten mit einer Kredithistorie. Die Codes für diesen Bereich lauten: CURR ACCT = Konto ist aktuell und in gutem Zustand. CUR WAS 30-2 = Konto ist aktuell, wurde zweimal 30 Tage verspätet gezahlt. PAID = Konto wurde auf ein Nullguthaben ausgezahlt und ist inaktiv. CHARGOFF = Unbezahlte Guthaben wurde als Verlust durch den Kreditgeber einbezogen, und sie streben keine Erstattung mehr an. COLLECT = Konto ist stark überfällig und wurde Inkasso zugewiesen. FORECLOS = Eigentum wurde geschlossen BKLIQREQ = Schulden wurden durch Kapitel 7, 11 oder 13 vergeben. DELINQ 60 = Konto ist 60 Tage überfällig INACTIVE = Konto ist inaktiv GESCHLOSSEN = Konto ist geschlossen

Schritt

Überprüfen Sie Ihren Experian-Zahlungsverlauf. Ähnlich wie bei den Trans Union-Codes variieren Experians nur geringfügig. C, N oder 0 bedeuten, dass Ihr Konto ohne Kontostand aktuell ist. 1-6 ist 30-180 Tage überfällig und 7, 8 oder 9 bedeutet Insolvenz angemeldet oder das Haus befindet sich derzeit in einem Zwangsvollstreckungsverfahren. Möglicherweise sehen Sie auch: G = Einzug H = Zwangsversteigerung J = Freiwillige Rückgabe K = Rücknahme L = Abbuchung B = Kontokondition geändert, Zahlungscode nicht anwendbar

  • = Kein Zahlungsverlauf in diesem Monat

Schritt

Überprüfen Sie Ihren Equifax-Zahlungsverlauf. Equifax-Codes enthalten:

  • = Laufendes N = Kontokorrent / Nullsaldo-Kein Update-Band empfangen 0 = Laufendes Konto / Nullsaldo - Auf Update-Band gemeldet 1 = 30 Tage nach Fälligkeit 2 = 60 Tage nach Fälligkeit 3 ​​= 90 Tage nach Fälligkeit 4 = 120 Tage nach dem Fälligkeitsdatum 5 = 150 Tage nach dem Fälligkeitsdatum 6 = 180 Tage nach dem Fälligkeitsdatum 7 = Insolvenz Kapitel 13 (Eingereicht, Entlassung, Aufhebung der Schuldbestätigung) 8 = Abwertung, z Zwangsvollstreckungsverfahren, Urkunde 9 = Insolvenz Kapitel 7, 11 oder 12 (Petition, Entlassung, Bestätigung der Rücknahme der Schulden) G = Einzug H = Zwangsvollstreckung J = Freiwillige Rückgabe K = Wiederbeschaffung L = Abbuchung B = Kontoänderung, Zahlung Code nicht anwendbar
  • = Keine Geschichte für diesen Monat gemeldet

Video: