In Diesem Artikel:

Das europäische Fürstentum Liechtenstein liegt zwischen der Schweiz und Österreich. Wenn Sie daran interessiert sind, nach Liechtenstein zu ziehen und Vollbürger zu werden, kann dies ein langer Prozess sein. Liechtenstein bietet seit 2011 nur noch zwei Wege zur Staatsbürgerschaft an. Liechtenstein hat eine große Anzahl von Ausländern, die sich innerhalb seiner Grenzen aufhalten. Die neuesten Daten zeigen, dass seit 2011 gut 33 Prozent der liechtensteinischen Bevölkerung aus Ausländern besteht.

Durch Verstaatlichung

Schritt

Halten Sie sich 30 Jahre lang in Liechtenstein auf, wenn Sie nicht mit einem liechtensteinischen Staatsbürger verheiratet sind. Dies muss Ihr Hauptwohnsitz für die gesamte Dauer des Zeitraums von 30 Jahren sein. Jedes Jahr, das Sie in Liechtenstein verbringen, wenn Sie unter 20 Jahre alt sind, zählt tatsächlich als zwei Jahre, um die Anforderung von 30 Jahren zu erfüllen. Sie können die Wartezeit von 30 Jahren umgehen, wenn die lokale Gemeinschaft, in der Sie in Liechtenstein leben, Sie als Bürger akzeptiert. In diesem Fall muss das liechtensteinische Parlament die Einwilligung erteilen und der Prinz muss die Staatsbürgerschaft gewähren.

Schritt

Kündigen Sie Ihre derzeitige Staatsbürgerschaft. Besuchen Sie eine US-amerikanische Botschaft oder ein US-amerikanisches Konsulat und kündigen Sie Ihren Verzicht an. Sobald Sie dies tun, müssen Sie einen Entsagungseid unterschreiben, damit er gültig ist.

Schritt

Grundkenntnisse der deutschen Sprache und Kenntnisse der politischen Struktur und der Gesetze Liechtensteins nachweisen. Dies geschieht in der Regel durch Vorlage eines Tests bei der liechtensteinischen Ausländerbehörde.

Durch die Ehe

Schritt

Heiraten Sie einen liechtensteinischen Staatsbürger und halten Sie sich zehn Jahre lang in Liechtenstein auf. Jedes Jahr, in dem Sie mit einem liechtensteinischen Staatsbürger verheiratet sind, gilt das Erfordernis von 10 Jahren als zwei Jahre. Um sich für die Staatsbürgerschaft zu qualifizieren, ist eine Ehe von mindestens fünf Jahren erforderlich. Ihr Ehepartner kann die liechtensteinische Staatsbürgerschaft nicht durch eine frühere Ehe erworben haben.

Schritt

Kündigen Sie Ihre derzeitige Staatsbürgerschaft. Besuchen Sie eine US-amerikanische Botschaft oder ein US-amerikanisches Konsulat und kündigen Sie Ihren Verzicht an. Sobald Sie dies tun, müssen Sie einen Entsagungseid unterschreiben, damit er gültig ist.

Schritt

Grundkenntnisse der deutschen Sprache und Kenntnisse der politischen Struktur und der Gesetze Liechtensteins nachweisen. Dies geschieht in der Regel durch Vorlage eines Tests bei der liechtensteinischen Ausländerbehörde.


Video: Behandelt BRD Deutsche als Ausländer? - Teil 1 - BRD STAATSANGEHÖRIGKEIT PERSONALAUSWEIS GRUNDGESETZ