In Diesem Artikel:

Unabhängig davon, ob Sie sich dafür entscheiden, Ihr Fertighaus zu refinanzieren, um einen niedrigeren Zinssatz zu erhalten, oder von einem anpassbaren Zinssatz zu einer Festhypothek übergehen, der Vorgang ähnelt der Refinanzierung eines Stock-Eigenheims. Das Geld, das Sie durch die Refinanzierung sparen, kann sich über die Laufzeit des Darlehens summieren. Sie können ein noch besseres Darlehensgeschäft erhalten, wenn Sie Ihr stationäres, hergestelltes Eigenheim von Immobilien in Immobilien umwandeln, Ihre hochverzinsliche Chattel-Hypothek abbezahlen und in einen herkömmlichen Hypothekendarlehen refinanzieren.

23670277

Ein lizenzierter Gutachter kann dabei helfen, den Wert Ihres Hauses zu bestimmen.

Schritt

Finden Sie heraus, was Ihr Fertighaus wert ist, bevor Sie ein Refinanzierungsdarlehen beantragen. Der NADA-Preis für hergestellte Wohnkosten berücksichtigt den Hersteller eines Hauses, das Baujahr, das Modell, das Modell und Länge und Breite, um einen geschätzten Buchwert zu erhalten. Ein Kreditgeber wird wissen wollen, ob Ihr Haus mindestens den von Ihnen geliehenen Geldbetrag wert ist.

Schritt

Wenden Sie sich an einen lizenzierten Gutachter, wenn der Kreditgeber eine Schätzung des Wertes Ihres Fertighauses auf dem lokalen Wohnungsmarkt verlangt. Dies kann der Fall sein, wenn Ihr Haus dauerhaft auf einem konkreten Fundament befestigt ist. Je nach den jüngsten Immobilienverkäufen in Ihrer Region kann Ihr Haus mehr oder weniger wert sein als der NADA Guide Book Value. Ein Gutachter wird erscheinen, um Ihr Zuhause zu inspizieren und etwaige Extras, Besonderheiten oder Upgrades zu berücksichtigen.

Schritt

Lassen Sie Ihr stationär hergestelltes Haus als Immobilien klassifizieren. Obwohl ein Fertighaus in einer Fabrik gebaut und dann an einen Ort gebracht wird, an dem es installiert ist, können Sie es wie jedes andere Haus refinanzieren, solange es auf einem dauerhaften Fundament steht und es auf dem Grundstück befestigt. Sobald Ihr Haus in Immobilien umgewandelt wurde, müssen Sie, anstatt Kfz-Steuern an die Kraftfahrzeugbehörde des Bundesstaates zu zahlen, das Grundstück, in dem sich Ihr Haus befindet, bezahlen. Sie müssen den Fahrzeugtitel des Hauses aufgeben und die Urkunde, die das Grundstück beschreibt, im Gerichtsgebäude Ihres Bezirks aufzeichnen.

Schritt

Zeigen Sie dem Kreditgeber Ihre Gehaltsabrechnungen für den letzten Monat und W-2-Formulare für die letzten zwei Jahre, um Ihr Einkommen zu überprüfen. Wenn Sie selbständig sind, werden dem Kreditgeber Kopien der Steuererklärungen der letzten zwei Jahre sowie Gewinn- und Verlustrechnungen und andere Zeitpläne angezeigt, die Sie mit Ihren Steuererklärungen eingereicht haben. Übermitteln Sie Kontoauszüge der letzten drei Monate, aus denen hervorgeht, wie viel Geld Sie auf Ihrem Girokonto und Sparkonto haben.

Schritt

Besorgen Sie sich ein Abrechnungsblatt, bevor Sie das Darlehen schließen. Ihr Kreditgeber sollte Ihnen eine Abrechnungsabrechnung mit allen Abschlusskosten vorlegen. Sie erhalten möglicherweise mehr als eine Erklärung, wenn sich vor dem tatsächlichen Abschlussdatum Änderungen ergeben. Bankrate.com weist darauf hin, dass der Darlehensgeber bei der Refinanzierung eines Hypothekendarlehens eine Abschlusserklärung von HUD-1 vorlegen muss, in der die Darlehensbedingungen zusammengefasst sind und wie viel Geld Sie beim Abschluss zahlen müssen.

Schritt

Sperren Sie Ihren Darlehenssatz. Eine Sperre garantiert den Zinssatz für den in der schriftlichen Zinssatzvereinbarung angegebenen Zeitraum. Schätzen Sie die Dauer der Sperrfrist, die Sie benötigen, indem Sie den Kreditgeber fragen, wie lange die Bearbeitung Ihres Refinanzierungsdarlehens dauert. Der Hypothekenprofessor schlägt vor, weitere 15 Tage hinzuzufügen, um auf der sicheren Seite zu sein, falls sich die Kreditaufnahme verzögert. Eine längere Sperrfrist wird mit einem etwas höheren Zinssatz beantragt.


Video: Die größten Fehler beim Hauskauf - (DOKUMENTATION 2016 HD *NEU*)