In Diesem Artikel:

Als neuer Teenie-Fahrer in Ohio können Sie sechs Monate vor dem 16. Lebensjahr einen Führerschein beantragen. Die befristete Genehmigung ist ein Jahr gültig. Das Antragsverfahren muss von vorn beginnen, wenn die Genehmigung abläuft, bevor Sie die Fahrschulausbildung von Ohio erfüllen und die Anforderungen für eine überwachte Fahrpraxis erfüllen.

Graduiertenlizenzgesetz

In Ohio gibt es ein absolviertes Fahrerlaubnisprogramm für jugendliche Fahrer, mit dem sie Erfahrungen in verschiedenen Phasen sammeln können. Die vorläufige Schülererlaubnis ist die erste Phase des dreistufigen Lizenzprogramms. Es folgt eine Probelizenz und letztendlich eine vollständige Fahrerlizenz. Die ersten beiden Stufen des Lizenzprogramms beschränken das unbeaufsichtigte Fahren und das Nachtfahren.

Förderungsvoraussetzungen

Sobald Sie eine sechsmonatige Aufenthaltserlaubnis erworben haben, können Sie eine Zwischen- oder Probezeitlizenz erwerben, wenn die Bildungs- und Übungsanforderungen erfüllt sind. Dies beinhaltet die Teilnahme an 24 Stunden Unterricht im Klassenzimmer und acht Stunden Unterricht am Hinterrad bei einem zertifizierten Ausbilder. Darüber hinaus müssen Sie 50 Stunden beaufsichtigtes Fahren mit einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten absolvieren, von denen 10 Stunden nachts erfolgen sollten.

Erneuerungsprozess

Der erste Bewerbungsprozess muss zur Erneuerung wiederholt werden eine Lerngenehmigung in Ohio. Dies beinhaltet das Anzeigen der korrekten Ausweis- und Dokumentationsformulare zum Nachweis Ihres Alters und der US-amerikanischen Staatsbürgerschaft, z. B. Geburtsurkunde oder Reisepass. Sie müssen außerdem Ihre Sozialversicherungskarte sowie Dokumente vorlegen, die den Aufenthalt in Ohio belegen. Schulunterlagen sind akzeptabel. Der schriftliche Wissenstest und die Augenprüfung müssen erneut abgelegt werden, und die Lizenzgebühr für den Lernenden wird erneut erhoben.

Überführt

Die erste sechsmonatige Haltephase muss nicht mit einer erneuten Lerngenehmigung wiederholt werden. Wenn die Bildungs- und Übungsanforderungen in weniger als sechs Monaten erfüllt sind, Eine Probelizenz kann erhalten werden. Darüber hinaus werden alle bereits abgeschlossenen Schulungen oder Übungsstunden des Fahrers auch auf die erneuerte Schülererlaubnis übertragen. Wenn Sie z. B. 20 Stunden vor der Erneuerung der Genehmigung eine überwachte Fahrt absolviert haben, bleiben nur noch 30 weitere Übungsstunden.


Video: