In Diesem Artikel:

Die Erstellung von Steuererklärungen kann herausfordernd genug sein, ohne mit Dezimalzahlen kämpfen zu müssen. Um die Berechnungen zu vereinfachen, erlaubt der Internal Revenue Service den Steuerpflichtigen, der Beträge auf den nächstgelegenen Dollar zu runden. Sie können jedoch nur Zahlen runden, die Sie in Ihre Steuererklärung eingeben, nicht die Zahlen, die Sie in Ihren Berechnungen verwenden. Darüber hinaus müssen Sie entweder alle Beträge oder keine Beträge runden. Sie können nicht auswählen und wählen.

Wie werden Beträge auf US-Steuererklärungen gerundet?: Betrag

Rundungszahlen können Ihre Steuervorbereitung vereinfachen.

Schritt

Berechnen Sie den Betrag, den Sie in eine bestimmte Zeile eingeben müssen, ohne zu runden. Wenn Sie beispielsweise Einkünfte aus zu versteuernden Zinsen eingeben und bei Bank A 120,30 $ und bei Bank B 234,40 $ verdienen, würden Sie den einzugebenden Betrag mit 354,70 $ berechnen.

Schritt

Runden Sie den berechneten Betrag auf den nächsten Dollar auf, wenn die Anzahl der Cents mindestens 50 beträgt. Wenn Sie beispielsweise $ 354,70 eingeben, geben Sie $ 355 ein.

Schritt

Runden Sie den berechneten Betrag auf den nächsten Dollar ab, wenn die Anzahl der Cents unter 50 liegt. Wenn der eingegebene Betrag beispielsweise 164,29 US-Dollar beträgt, können Sie im IRS 164 US-Dollar eingeben.

Schritt

Wiederholen Sie den Vorgang jedes Mal, wenn Sie einen Betrag in Ihre Steuererklärung eingeben. Denken Sie daran, dass Sie bei einer einmaligen Runde jedes Mal eine Runde machen müssen.


Video: