In Diesem Artikel:

Sie horten seit Jahren die winzigen Flocken von Ihrem Goldschlager und es ist endlich Zeit, die Früchte Ihrer Arbeit zu ernten: Sie sind bereit, Ihre Goldflocken in kaltes, bares Geld umzuwandeln. Sie müssen nur wissen, wo und wie Sie diese winzigen Flocken verkaufen können. Sie haben die Anzeigen auf TV gesehen, in denen Sie Ihr Gold in Bargeld umwandeln. Sie möchten jedoch sicherstellen, dass Sie den besten Preis für Ihr Lager erhalten.

Wie verkaufe ich Goldflocken?: Gold

Verwandeln Sie Ihre Goldflocken in Bargeld.

Schritt

Verkaufen Sie Ihre Goldflocken an eine Goldkauffirma, wenn Sie sich in einer finanziellen Notlage befinden und schnell Geld brauchen. Diese Unternehmen werden Ihnen nicht den höchsten Dollar für Ihr Gold geben, aber sie werden Ihnen definitiv etwas Geld dafür geben.

Schritt

Fragen Sie lokale Juweliere, ob sie Interesse haben, Ihre Goldflocken zu kaufen, wenn Sie nur eine kleine Menge haben. Juweliere hängen an Goldfetzen fest, wenn sie zum Beispiel die Größe der Ringe ändern oder Ketten reparieren, und verkaufen sie dann an eine Raffinerie, wenn sie eine beträchtliche Menge gesammelt haben. Vielleicht haben Sie etwas Glück, wenn Sie Ihr Gold einem Juwelier verkaufen.

Schritt

Verkaufen Sie Ihr Gold an eine Raffinerie, wenn Sie wissen, dass Sie mehr als eine Unze reines Gold haben. Raffinerien zahlen für Gold, egal in welcher Form es sich befindet, ob es sich um alten Schmuck, Nuggets oder Flocken wie Ihre handelt. Sie werden Ihnen jedoch eine Gebühr für die Verfeinerung berechnen. Wenn Ihre Flocken nicht rein sind und Sie weniger als eine Unze haben, lohnt es sich möglicherweise nicht, sie an eine Raffinerie zu verkaufen.

Schritt

Verkaufen Sie Ihre Goldflocken an Touristen, wenn Sie in der Nähe einer mit Gold in Verbindung stehenden Touristenattraktion wohnen. Wenn Sie in der Nähe einer Goldmine oder eines Panning-Spots wohnen, in dem sich eine Altstadt befindet, können Sie Ihre Goldflocken in kleine Fläschchen Wasser unterteilen und sie als Andenken an Touristen verkaufen. Touristen zahlen mehr, als das Gold wert ist, weil sie Gold als Andenken kaufen und nicht als Investition. Sie können Flocken mit vielen Verunreinigungen für Top-Dollar auf diese Weise verkaufen, dies ist jedoch arbeitsintensiv.

Schritt

Mischen Sie Ihre Goldflocken in ein Pfund Sand und Kies und verkaufen Sie sie als Rohstoff bei eBay. Sie können diese Säcke mit Bergbau, der garantiert echtes Gold enthält, an Menschen verkaufen, die zum Spaß für deutlich mehr Geld schwenken möchten, als das tatsächliche Gold wert ist.


Video: Fleur Welsh B Pony/Verlasspony zu verkaufen