In Diesem Artikel:

Die Überweisung von Geld von einer Kreditkarte auf ein Bankkonto kann eine nützliche Methode sein, um eine schnelle Lösung für die Zahlung fälliger Rechnungen zu finden, wenn Sie nicht in der Lage sind, Bargeld für eine Vielzahl von Rechnungen, Lastschriften und unvorhergesehenen Kosten zu erhalten. Sie können Geld mit einer Kreditkarte oder Schecks auf Ihr Konto überweisen oder Ihre Rechnung direkt mit Schecks bezahlen.

So senden Sie Geld von einer Kreditkarte an eine Bank: kreditkarte

Stellen Sie vor einer Transaktion sicher, dass Sie über die erforderliche Kreditlinie auf der Karte plus Gebühren verfügen.

Übertragen auf ein zahlbares Konto

Schritt

Fordern Sie bei Ihrem Kreditkartenanbieter einen Komfort-Check an. Oft fügen sie sie Ihrer Karte hinzu. Sie sehen fast wie persönliche Schecks aus und sollten innerhalb einer Woche eintreffen.

Schritt

Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen angeforderte Bargeldbetrag Ihr Kreditlimit nicht überschreitet. Geben Sie die Kosten für die Gebühr an, die für die Verwendung eines Schecks erforderlich ist. Andernfalls wird die Prüfung nicht gelöscht. Die Gebühren für die Verwendung jedes Schecks können stark variieren. Lesen Sie das Kleingedruckte, um herauszufinden, wie viel Sie für diese Transaktion zahlen. Denken Sie daran, dass Sie dafür Zinsen zahlen müssen, und die Zinsen auf diesen Betrag können höher sein als der Zinssatz Ihrer Karte. Die Gebühren können $ 99 erreichen.

Schritt

Füllen Sie den Scheck entsprechend aus und bringen Sie ihn zu Ihrer Bank mit der Aufforderung, das Geld auf das von Ihnen angegebene Konto einzuzahlen.

Geld auf Ihr Konto überweisen

Schritt

Besuchen Sie Ihre Bank und teilen Sie mit, dass Sie den gewünschten Betrag von Ihrer Karte auf Ihr Konto überweisen möchten. Nur einige Karten erlauben diese Funktion.

Schritt

Stellen Sie sicher, dass der Betrag, den Sie überweisen möchten, Ihr Kreditlimit nicht überschreitet. Andernfalls wird die Transaktion nicht gelöscht. Fügen Sie Ihrer gesamten Anfrage Gebühren hinzu, bevor Sie die Transaktion durchführen.

Schritt

Geben Sie auf Anfrage die erforderliche Identifikation und eine gültige Unterschrift an.


Video: Geld senden mit o2 Banking: So einfach geht’s