In Diesem Artikel:

Wenn Sie an einem Tag Geld an einen Freund oder ein Familienmitglied senden wollten, senden Sie einen Scheck. In der heutigen digitalen Welt gibt es jedoch viele weitere Optionen, die blitzschnelle Übertragungs- und Geldbeschaffungsgeschwindigkeiten bieten. Sie zahlen mehr als die Kosten einer Briefmarke, um schnell Geld senden zu können, aber Sie können einen finanziellen Bedarf für jemanden fast sofort decken.

Frau, die am Schreibtisch betrachtet Notizbuch sitzt

So senden Sie Geld an jemanden ohne Bankkonto

PayPal-Zahlungen

Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie Geld direkt von Ihrem Konto an die E-Mail-Adresse einer Person senden. Wenn Sie kein PayPal-Konto haben, können Sie kostenlos ein Konto erstellen, indem Sie PayPal.com besuchen und den Anweisungen folgen. Wenn Sie bei Ihrem PayPal-Konto angemeldet sind, klicken Sie oben auf der Seite auf "Geld an einen Freund senden". Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Empfängers und den Geldbetrag ein, den Sie senden möchten. Folgen Sie den Anweisungen, um diese Informationen zu überprüfen und zu genehmigen, und klicken Sie dann auf "Senden". PayPal benachrichtigt Ihren Empfänger per E-Mail, dass Sie Geld an ihn gesendet haben. Wenn er kein PayPal-Konto hat, um das Geld zu erhalten, führt PayPal den Empfänger durch die Schritte zum Erstellen eines kostenlosen Kontos.

Wenn Sie nicht genug Geld auf Ihrem PayPal-Konto haben, um den Betrag abzudecken, den Sie an Ihren Empfänger überweisen möchten, können Sie trotzdem Geld überweisen, indem Sie Ihr Bankkonto mit Ihrem PayPal-Konto als Ersatzzahlungsmethode verknüpfen. Aktualisieren Sie Ihre PayPal-Kontoeinstellungen, indem Sie unter "Zahlungsmethode" auf "Ändern" klicken und "Sofortüberweisung" auswählen. PayPal kann jetzt Geld von Ihrem Bankkonto überweisen, ohne Ihre Bankdaten Ihrem Empfänger mitzuteilen.

Für das Senden von persönlichem Geld an Familienangehörige und Freunde in den USA über PayPal fallen keine Gebühren an, wenn Sie Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto, Ihrem Bankkonto oder einer Kombination dieser beiden Konten verwenden. Bei internationalen Überweisungen müssen sowohl der Absender als auch der Empfänger Gebühren entrichten, wie in der PayPal-Nutzungsvereinbarung beschrieben. Sie können auch eine Übersicht über die PayPal-Gebühren anzeigen, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden, zum Seitenende blättern und auf "Gebühren" klicken.

MoneyGram-Zahlungen

Sie können Ihr Girokonto, Ihre Kreditkarte oder Ihre Debitkarte verwenden, um Geld online über MoneyGram an jemanden zu senden, der kein Bankkonto hat. Sie können auch Geld von einem MoneyGram-Zahlungsort aus senden, indem Sie Bargeld direkt einem MoneyGram-Agenten vorlegen oder einen MoneyGram-Touchscreen-Kiosk verwenden. Ihr Empfänger kann in der Regel innerhalb von 10 Minuten nach dem Senden Geld von einem MoneyGram-Agentenstandort erhalten. Eine andere Möglichkeit, Geld an jemanden zu senden, ist das Herunterladen der MoneyGram-Transfer-App auf Ihr Mobilgerät. Unabhängig davon, wie Sie Geld über MoneyGram senden, hängt die Gebühr, die Sie für diesen Service zahlen, von dem Betrag ab, den Sie senden, dem Ort, an den Sie das Geld senden, und Ihrer Zahlungsmethode.

Walmart2Walmart-Zahlungen

Eine der Geldtransferoptionen von Walmart heißt Walmart2Walmart. Sie können Geld an jemanden senden, der kein Bankkonto hat, und Sie können Bargeld oder Ihre Debitkarte als Zahlung für die Überweisung verwenden. Suchen Sie bei einem teilnehmenden Walmart einen Kundendienstmitarbeiter, der Sie bei der Übertragung unterstützt. Der Vertreter gibt Ihnen eine Transaktionsreferenznummer, die Sie Ihrem Empfänger mitteilen müssen, da er sie zusammen mit der richtigen Identifikation vorzeigen muss, wenn er bei einem teilnehmenden Walmart Geld abholt. Die Übertragungszeiten betragen normalerweise weniger als 10 Minuten. In allen Bundesstaaten mit Ausnahme von Arizona können Sie bis zu 2.500 USD pro Tag senden (Arizonacaps-Überweisungen für 499 USD). Die Gebühren für Walmart2Walmart-Geldüberweisungen sind im Vergleich zu anderen Dienstleistungen äußerst wettbewerbsfähig. Für das Senden von Geld bis zu 50 US-Dollar beträgt die Gebühr 4 US-Dollar. Für Überweisungen von 50,01 USD auf 1.000 USD beträgt die Gebühr 8 USD. Für den Versand von 1.001 bis 2.500 US-Dollar beträgt die Gebühr nur 16 US-Dollar.

Western Union-Zahlungen

Western Union-Geldüberweisungen umfassen 130 Arten von Währungen in mehr als 200 Ländern und Territorien. Ihr Empfänger kann Bargeld abholen und Sie können das Geld online über Ihre Kreditkarte, Debitkarte oder Ihr Bankkonto überweisen. Sie können auch Geld senden, indem Sie einen Standort im Geschäft besuchen. Wenn Sie mit Ihrem Bankkonto bezahlen, dauert die Überweisungszeit bis zu vier Werktage. Wenn Sie jedoch mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte oder mit Bargeld bezahlen, hat Ihr Empfänger innerhalb weniger Minuten sein Geld. Die Gebühren sind erheblich höher, wenn Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte verwenden. Beispielsweise kann es bis zu 40 US-Dollar kosten, um 400 US-Dollar zu senden. Wenn Sie jedoch einen Standort im Geschäft besuchen und bar bezahlen, sinkt Ihre Gebühr auf 5,00 $.


Video: So funktioniert PayPal (Tutorial) So einfach kannst du online bezahlen