In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Prepaid-Debitkarte per Post senden, müssen Sie sicherstellen, dass sie am vorgesehenen Ziel ankommt. Da eine Prepaid-Debitkarte klein ist und in einen Umschlag passt, müssen Sie kein umfangreiches Paket versenden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass der Umschlag sicher ist. Durch das Versenden der Prepaid-Debitkarte über den US-amerikanischen Postdienst (USPS) als Einschreiben wird sichergestellt, dass der Umschlag bis zu seiner Übergabe unter strenge Sicherheit gestellt wird.

So senden Sie eine Prepaid-Debitkarte: dass

Sie können einen Umschlag verwenden, um Ihre Prepaid-Debitkarte zu verschicken.

Schritt

Legen Sie die Prepaid-Karte in einen weißen Sicherheitsumschlag ein. Ein Sicherheitsumschlag ähnelt einem Standardumschlag, nur dass er dicker ist und auf der Innenseite so gestaltet ist, dass niemand den Inhalt sehen kann.

Schritt

Schreiben Sie Ihre Adresse in die obere linke Ecke des Umschlags und die Zieladresse in die Mitte des Umschlags. Versiegeln Sie den Umschlag.

Schritt

Besuchen Sie Ihr lokales Postamt und geben Sie Ihrem Mitarbeiter einen Umschlag. Sagen Sie ihm, dass Sie den Umschlag als Erstsendung und Einschreiben senden möchten. Wählen Sie die Signaturbestätigung, wenn Sie noch mehr Sicherheit wünschen. Die Bestätigung der Unterschrift erfordert, dass die Person, die die Prepaid-Karte erhält, den Umschlag unterschreibt. Die Zustellbestätigung, bei der der Postbeamte, der den Umschlag ausliefert, die Zustellung der Sendung überprüfen muss, wird standardmäßig mit der eingeschriebenen Post geliefert.

Schritt

Bezahlen Sie die Versandkosten und zusätzliche Servicegebühren. Erstklassige Versand- und Einschreibgebühren werden separat berechnet, und der Signaturbestätigungsservice kostet zusätzlich. Speichern Sie Ihre Quittung. Sie können Ihre Belegnummer online auf der USPS-Website "Track and Confirm" eingeben (siehe Ressourcen), um die Bestätigung der Unterschrift und die Zustellung Ihres Umschlags zu bestätigen.


Video: Aus BITCOINS wieder BARGELD machen ! WIREX Debitkarte im Test ! Jan Schmeckenbecher (deutsch) 2018