In Diesem Artikel:

Personen, die Angebote für Wohnimmobilien abgeben, müssen in der Regel dem Verkäufer einen Finanzierungsnachweis vorlegen. Wenn Sie ein Haus finanzieren, müssen Sie nachweisen, dass Sie über Geld für die Anzahlung und die Abschlusskosten verfügen. Einkäufer müssen nachweisen, dass sie für den gesamten Kauf Geld zur Verfügung haben. In Bankbesitz befindliche Immobilien werden manchmal nur bei reinen Auktionen verkauft. Diese Auktionen ermöglichen es Banken, Immobilien schnell zu verkaufen, da Bargeschäfte in der Regel viel schneller sind als finanzierte Einkäufe. Um ein Gebot abgeben zu können, müssen Sie über einen Geldnachweis verfügen.

So zeigen Sie einen Nachweise für den Kauf eines Hauses mit Bargeld: nachweise

Schritt

Wenden Sie sich an den Eigentümer der Immobilie, auf die Sie bieten möchten, oder an den Immobilienmakler, der den Eigentümer vertritt. Wenn Sie an einer Immobilienauktion teilnehmen möchten, wenden Sie sich an die Firma, die die Veranstaltung durchführt. Erkundigen Sie sich beim Verkäufer oder Auktionator, welche Dokumente für den Nachweis des Geldes erforderlich sind. Einige Leute benötigen Kontoauszüge von zwei Monaten, während andere nur die aktuellsten Auszüge benötigen. Wenn Sie beabsichtigen, Investmentbeteiligungen zu verkaufen, benötigen Sie Kontoauszüge von 401 (k) Konten oder Brokerage-Beständen. Da einige Anlagen schwankende Tageswerte haben, akzeptieren manche Verkäufer nur einen Zahlungsnachweis von Standardbankkonten. Sie können auch fragen, ob der Verkäufer verfügbare Geldmittel über vorhandene Kreditkarten oder Eigenheimlinien akzeptiert.

Schritt

Gehen Sie online und rufen Sie die Website Ihrer Bank auf. Drucken Sie Ihre neuesten Aussagen aus. Drucken Sie alle Seiten, da unvollständige Anweisungen normalerweise nicht akzeptabel sind. Wenn Sie beabsichtigen, Geld von einer 401 (k) zu nehmen, fordern Sie eine Erklärung von Ihrem Planverwalter an. Sie können Broker-Erklärungen von Ihrem Anlageberater erhalten.

Schritt

Besuchen Sie die Bank. Wenn Sie beabsichtigen, in einer Einlagenzertifikat enthaltene Gelder zu verwenden, bitten Sie einen Bankvertreter, eine Kontoübersicht mit dem Kontostand des Kontos auszudrucken. Sie müssen außerdem ein von einem Bankbeamten unterschriebenes Schreiben anfordern, in dem Sie angeben, dass Sie über ausreichende Mittel für den Kauf des Eigenheims verfügen. Fordern Sie ein ähnliches Schreiben an, um die verfügbaren Mittel durch eine Kreditlinie oder eine Kreditkarte zu überprüfen. Bitten Sie um einen Kreditauszug, der den verfügbaren Kontostand anzeigt.

Schritt

An der Auktion teilnehmen oder den Verkäufer treffen. Legen Sie Kopien aller Ihrer Dokumente als Nachweis über das Geld vor. Nach der Annahme können Sie auf die Immobilie ein Gebot abgeben.


Video: Geld zurück bei Flugverspätung | ZDF WISO