In Diesem Artikel:

Eine Brennholzschnur ist ein Rechteck aus gestapeltem Holz, das 4 Fuß breit, 8 Fuß lang und 4 Fuß hoch ist. Es enthält etwa 128 Quadratmeter Holz. Das Stapeln des Holzes hält das Holz vom feuchten Boden fern und lässt Luft zwischen den Baumstämmen zirkulieren, um Schimmel und Fäulnis zu vermeiden. Grünes Holz besteht zu etwa 20 Prozent aus Wasser und brennt langsamer und weniger heiß als gewürztes Holz. Durch das richtige Stapeln des Holzes kann das Holz schneller austrocknen.

So stapeln Sie eine Schnur aus Brennholz: schnur

Brennholz brennt besser, wenn es richtig getrocknet ist.

Schritt

Legen Sie das Altholz in einem Abstand von ca. 5 cm auf den Boden, so dass ein Rechteck entsteht, das ungefähr 3 Fuß breit und 6 Fuß lang ist. Die Baumstämme hängen etwa 6 Zoll über die Kanten des Restholzes, so dass die endgültigen Abmessungen des Stapels 4 Fuß mal 8 Fuß betragen.

Schritt

Legen Sie die erste Reihe der Stämme auf das Restholz. Die Rinde sollte nach oben gerichtet sein, um das innere Holz vor Regen zu schützen. Lassen Sie zwischen den Protokollen für die Luftzirkulation ein wenig Platz - nicht mehr als einen Zoll -. Wenn das Holz trocknet, schrumpft es und nimmt weniger Platz ein. Brennholzstämme werden auf etwa 18 bis 24 Zoll Länge geschnitten. Es gibt Platz für zwei Längen von Protokollen. Die Stämme sollten in die entgegengesetzte Richtung des Restholzes zeigen. Wenn beispielsweise das Altholz nach Osten und Westen ausgerichtet ist, sollte die erste Reihe der Brennholzstämme nach Norden und Süden ausgerichtet sein.

Schritt

Platzieren Sie die zweite Reihe der Stämme auf der ersten Reihe, lassen Sie dabei etwa einen Zoll Abstand zwischen den beiden Stämmen und blicken Sie in die entgegengesetzte Richtung. Wenn die erste Reihe nach Norden und Süden ausgerichtet ist, sollte die zweite Reihe nach Osten und Westen zeigen.

Schritt

Stapeln Sie das Holz weiter in abwechselnder Richtung, bis der Stapel etwa 4 Fuß hoch ist.


Video: Holzbündel Stapeln - Scheitholz 1m - Keine Rundbündel sondern eckige Bündel auf einer Europalette