In Diesem Artikel:

Viele Menschen möchten ein Unternehmen gründen, aber es ist nicht leicht, die richtige Art von Geschäft zu wählen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, und einige Leute interessieren sich für verschiedene Unternehmungen. Wenn Sie jedoch nach einem Unternehmen suchen, für das nur wenig oder keine Investitionen erforderlich sind, kann ein Hausmeister- oder Büroreinigungsunternehmen die Antwort sein.

Schritt

Erstellen Sie einen Firmennamen und beantragen Sie eine Geschäftslizenz. Ein Hausmeistergeschäft kann Vollzeiteinkommen oder zusätzliches Bargeld bereitstellen. Entscheiden Sie sich vor der Eröffnung Ihres Unternehmens für einen Firmennamen. Registrieren Sie den Namen bei der Stadt oder dem Bezirk und erhalten Sie eine Unternehmenslizenz. Die durchschnittliche Unternehmenslizenzgebühr beträgt 50 USD.

Schritt

Entwerfen Sie ein Logo, eine stationäre und eine Visitenkarte. Hausmeisterunternehmen richten sich normalerweise an professionelle Bürogebäude. Daher ist es wichtig, einen professionellen Service zu betreiben. Erstellen Sie ein Geschäftslogo und entwerfen Sie ein Briefpapier, das mit dem Logo Ihres Unternehmens versehen ist.

Schritt

Skizzieren Sie langfristige Ziele für das Hausmeistergeschäft. Sie können ein Hausmeisterunternehmen gründen und die Bürogebäude selbst reinigen oder Sie können ein Team von Reinigungskräften einstellen. Letzteres bietet einen praktischen Ansatz, bei dem Ihre Aufgabe darin besteht, das Geschäft zu managen und ein passives Einkommen zu erzielen.

Schritt

Entwurf eines Geschäftsvertrages Es ist ein Reinigungsvertrag erforderlich, der die von Ihnen geplanten Dienstleistungen (Abstauben, Staubsaugen, Polieren von Fußböden usw.) und den Preis pro Reinigung beschreibt. Verträge sind rechtliche Dokumente, daher sind Ihre Kunden verpflichtet, die Vereinbarung einzuhalten. Stellen Sie vor dem Rendern von Diensten sicher, dass Ihre Kunden das Dokument signieren.

Schritt

Eine Haftpflichtversicherung für das Unternehmen abschließen. Wenn Sie Mitarbeiter einstellen möchten, wenden Sie sich an einen Versicherungsmakler und schließen Sie eine Haftpflichtversicherung ab. Für den Fall, dass einer Ihrer Mitarbeiter einen Kunden stiehlt, trägt das Bonding-Unternehmen die Kosten.

Schritt

Finden Sie einen Großhändler und kaufen Sie Reinigungsmittel. Einige Kunden stellen ihre eigenen Reinigungsgeräte und Zubehör zur Verfügung. Trotzdem ist es gut, eigene Produkte zu haben. Suchen Sie nach einem Rabattanbieter oder kaufen Sie Reinigungsmittel in großen Mengen bei Wholesale-Clubs.

Schritt

Bewerben Sie das Hausmeistergeschäft. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Büroreinigungsverträge zu finden. Sie können eine Anzeige in den lokalen Kleinanzeigen schalten, Postkarten verschicken oder in Geschäfte einsteigen und sich vorstellen. Tragen Sie einen Stapel Visitenkarten und erstellen Sie einen Flyer, der Ihre Dienstleistungen kurz hervorhebt.


Video: