In Diesem Artikel:

Wenn Sie in finanziellen Schwierigkeiten sind und nicht in der Lage sind, Ihre Hypothekenzahlungen zu leisten, stehen Sie möglicherweise vor der Abschottung. Der Verkauf eines Sheriffs ist der letzte Schritt des Zwangsvollstreckungsprozesses, bei dem Sie geräumt werden und Ihr Haus auf einer öffentlichen Auktion verkauft wird. Der Verkauf eines Sheriffs kann gestoppt werden. Es erfordert jedoch einige Arbeit von Ihrer Seite. Sie müssen einen Anwalt beauftragen und ordnungsgemäß mit den richtigen Personen kommunizieren, um rechtliche Schritte gegen Sie einzustellen.

So stoppen Sie einen Sheriff Sale: sich

Der Verkauf eines Sheriffs kann je nach den Umständen gestoppt werden.

Schritt

Wenden Sie sich umgehend an Ihren Kreditgeber. Je nachdem, in welcher Phase des Prozesses sich Ihr Fall befindet, ist es durchaus möglich, mit Ihrem Kreditgeber oder seinem Anwalt alternative Lösungswege für Ihre Situation zu besprechen. Wenn Sie während des gesamten Prozesses mit Ihrer Bank kommuniziert haben, kann dies eine Möglichkeit sein. Wenn Sie Briefe, Telefonanrufe und andere Kommunikationsversuche ignoriert haben, sind sie möglicherweise nicht so bereit zu verhandeln. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihnen zu helfen.

Schritt

Zahlen Sie Ihre Rückzahlungen bar aus. Möglicherweise fehlt Ihnen das Geld, um Ihre Rückzahlungen zu zahlen, aber Ihr Darlehensgeber ist möglicherweise bereit, den Betrag, den Sie im Nachhinein schulden, im Gegenzug für ein sofortiges Barangebot zu reduzieren, und die Differenz in Ihrem Darlehen zurückzurechnen. Bitten Sie Ihren Kreditgeber, Ihnen einen Bericht mitzuteilen, der die Gesamtsumme Ihrer Zahlungsrückstände einschließlich Zinsen, Strafen und Anwaltskosten angibt. Machen Sie ein Angebot, wenn Sie das Geld haben. Ist dies nicht möglich, müssen Sie eine geeignete Vereinbarung neu aushandeln.

Schritt

Versuchen Sie, neu zu verhandeln. Legen Sie nach dem Treffen mit Ihrem Anwalt eine Zahlungsvereinbarung fest, um Ihre Zahlungsrückstände zu begleichen. Lassen Sie Ihren Anwalt den Kreditgeber in Ihrem Namen kontaktieren und ihm Ihren Vorschlag unterbreiten. Wenn sie damit einverstanden sind, holen Sie sich eine schriftliche Vereinbarung und beginnen Sie mit der Zahlung Ihrer Rückzahlungen. Während dieser Zeit wird der Verkauf des Sheriffs verschoben, kann jedoch wieder auf den Tisch fallen, wenn Sie die Vereinbarung nicht erfüllen. Wenn Ihr Kreditgeber sich mit einem ungünstigen Geschäft verbietet, müssen Sie nach anderen Alternativen suchen.

Schritt

Restrukturieren Sie Ihren Kredit. Banken bevorzugen letztlich nicht, im Bereich der Abschottung von Immobilien tätig zu sein. Sie machen viel größere Gewinne mit der damit verbundenen Finanzierung. Bitten Sie Ihren Anwalt, mit Ihrem Kreditgeber zu verhandeln, um Ihr aktuelles Darlehen in günstigere Konditionen umzuwandeln. In der heutigen Wirtschaft ist dies üblich, da sich Millionen von Menschen die Darlehenszahlungen für ein Darlehen nach ihren ursprünglichen Strukturen nicht leisten können. Sei nicht wählerisch. Um zu verhindern, dass Ihr Haus versteigert wird, ist es Ihr Ziel, keine großen Einsparungen zu erzielen. Wenn die Bank Ihnen einen Deal anbietet, wird der Zwangsvollstreckungsprozess eingestellt. Wenn nicht, müssen Sie durch die Kanäle der Möglichkeiten gehen. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um sich an einen Berater für Abschottungsvermeidung beim HUD oder an die Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung zu wenden (siehe Ressourcen unten).

Schritt

Refinanzierung bei einer anderen Bank. Wahrscheinlich haben Sie jetzt eine Abschottung Ihrer Kreditauskunft. Eine Abschottung ist im Allgemeinen einer der schlimmsten Streiks, die jeder gegen sie unternehmen kann. Da Banken jedoch Einnahmen benötigen, sind viele bereit, Kredite für Kredite zu finanzieren, die sich in einer Notlage befinden. Bitten Sie Ihren Anwalt, sich vor der Suche nach einer neuen Finanzierung mit Ihrem Kreditgeber in Verbindung zu setzen, und beantragen Sie einen vorübergehenden Verbleib im Zwangsvollstreckungsverfahren, während Sie eine neue Bank suchen. Wenden Sie sich an einen Hypothekenmakler, der Zugang zu vielen Programmen verschiedener Kreditinstitute hat. Stellen Sie Ihrem Kreditsachbearbeiter ausführliche Erklärungsschreiben über Ihre derzeitige Zwangsversteigerung zur Verfügung. Lassen Sie sich von Ihrem Anwalt schreiben, damit Sie glaubwürdiger werden.

Schritt

Nutzen Sie einen Leerverkauf. Abhängig davon, wie schnell sich der Verkaufstag Ihres Sheriffs nähert, können Sie ihn möglicherweise mit einem Leerverkauf stoppen. Lassen Sie Ihren Anwalt um Erlaubnis bitten, Ihr Haus für weniger zu verkaufen, als Sie für die Hypothek schulden, nur um die uneinbringliche Schuld aus den Büchern der Bank zu bekommen. Wenn sie damit einverstanden sind, rekrutieren Sie jemanden, den Sie kennen, um ihn zu kaufen, und vermieten Sie ihn zurück Sie können es zu einem späteren Zeitpunkt erneut vom neuen Eigentümer erwerben.

Schritt

Bitten Sie Ihre Familie und Freunde um Hilfe. Wenn Sie keine Optionen mehr haben und der Verkauf des Sheriffs nicht mit traditionellen Methoden gestoppt werden kann, wenden Sie sich an Ihre Familie, Freunde und die Kirche. Abhängig von dem Betrag, den Sie an den Rückzahlungen und der Hypothek schulden, können Ihre Freunde und Familie Ihnen helfen, Ihr Haus durch private Darlehen oder Geschenke zu retten.


Video: Псих угнал полицейский джип / Chase of stolen police jeep Los Angeles Oct. 31, 2017