In Diesem Artikel:

Ferien schaffen Erinnerungen, stärken die familiären Bindungen und entlasten den Alltag. Während Luxusurlaub der Stoff ist, aus dem Träume gemacht werden, schreibt die finanzielle Realität vor, dass der Urlaub mit einem Budget geplant wird, das die Zelte des Palasts prächtig erscheinen lässt. Wenig oder gar kein Geld für einen Urlaub auszugeben bedeutet nicht, dass der Spaß minimiert werden muss. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten Sie Ihren Urlaub zu einem günstigen Preis für Sie und Ihre Familie.

Wie man einen Urlaub mit wenig oder keinem Geld macht: geld

Entdecken Sie die freie Natur für einen Urlaub, der Ihr Budget nicht beeinträchtigt.

Schritt

Sei ein Tourist in deiner eigenen Stadt. Erstellen Sie eine Liste der Sehenswürdigkeiten in der Nähe, die Sie im Alltag nicht besuchen. Stellen Sie sich einen Rundgang zusammen und besuchen Sie lokale Spielhäuser, Museen, Parks, Sportveranstaltungen und Gärten. Machen Sie Führungen durch historische Gebäude und besuchen Sie Bauernmärkte oder ungewöhnliche Boutiquen. Besuchen Sie lokale Veranstaltungen in Ihrer Bibliothek oder machen Sie eine Schnitzeljagd. Planen Sie Ihren Urlaub um ein lokales Festival oder eine Messe und verbringen Sie den Tag dort. Erstellen Sie einen Pass für jedes Ihrer Familienmitglieder, das Sie beim Besuch der einzelnen Ländereinstellungen abstempeln können. Machen Sie einen mehrtägigen Urlaub und lassen Sie alle im Wohnzimmer campen. Bleiben Sie lange auf und lesen Sie lokale Geschichten laut miteinander.

Schritt

Seien Sie ein Austausch-Tourist. Vereinbaren Sie mit einer Familie in einem anderen Staat eine Woche lang den Handel mit Häusern. Bereiten Sie eine Agenda für lokale Sehenswürdigkeiten vor, die sie besuchen können, und hinterlassen Sie einen Begrüßungskorb. Bleiben Sie eine Woche in ihrem Haus und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten in der Nähe ihres Hauses. Wählen Sie preiswerte, aber denkwürdige Attraktionen wie State Parks, historische Monumente, Strände oder Höhlen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Zuhause sauber und in mindestens so guter Verfassung verlassen, wie Sie es vorgefunden haben.

Schritt

Campen gehen. Kaufen Sie gebrauchte Campingartikel bei einem Verkauf in einem Hof ​​oder besuchen Sie einen Staat oder Nationalpark. Verbringen Sie Ihre Tage mit Wandern, Vogelbeobachtungen, Fahrradfahren oder Schwimmen. Versammeln Sie die Familie am Abend am Lagerfeuer und erzählen Sie Geistergeschichten, finden Sie Sternbilder am Himmel oder lauschen Sie den Nachttieren.

Schritt

Besuche Freunde und Familie. Planen Sie eine Autofahrt, bei der Sie ein oder zwei Tage mit Familienmitgliedern außerhalb der Stadt verbringen, die Sie selten sehen. Bringen Sie Kekse oder selbst gemachtes Brot als Geschenk mit. Anstatt auswärts zu essen, schlagen Sie vor, dass die Familie zusammen mit allen, die ein Gericht beistellen, eine Mahlzeit zubereitet, auch die kleinen Kinder. Spielen Sie Familienspiele, Sportarten im Garten oder Karten und machen Sie viele Fotos.

Schritt

Profitieren Sie von Museumswiederholungsprogrammen. Kaufen Sie Mitgliedschaften in Ihren lokalen Museen und finden Sie heraus, ob Sie durch diese Mitgliedschaft einen ermäßigten Zugang zu Museen in anderen Städten erhalten. Besuchen Sie diese Museen das ganze Jahr über.


Video: DAS MUSSTE EINFACH RAUS... #vlog Nr. 472 | MANDA