In Diesem Artikel:

Moneygram ist ein Service, mit dem Sie Geld international versenden können. Sie können nicht nur Geld an Familie und Freunde senden, sondern auch Artikel kaufen und Rechnungen bezahlen. Aufgrund der Art der Verdrahtung von Geld kann es schwierig sein, herauszufinden, ob der Empfänger seine Zahlungsanweisung erhalten hat. Moneygram hat ein System eingerichtet, mit dem Sie Ihr Geld nach dem Senden verfolgen können. Auf diese Weise wissen Sie, dass Ihr Empfänger sein Geld erhalten hat und es nicht verloren gegangen oder gestohlen wurde.

So verfolgen Sie eine Moneygram-Überweisung: geld

Mit Moneygram können Sie Geld international versenden.

Schritt

Finden Sie Ihre Moneygram-Bestellnummer. Dies ist auf der Quittung, die Sie von Moneygram erhalten haben. Wenn Sie Ihre Bestellnummer verloren haben, müssen Sie ein Formular für die verlorene Nummer ausfüllen und eine Nachverfolgungsgebühr in Höhe von 40 US-Dollar bezahlen, um diese zu erhalten.

Schritt

Rufen Sie 1-800-542-3590 an, um auf die Kundendienstzeile von Moneygram zuzugreifen. Diese automatisierte Nummer ist 24 Stunden am Tag verfügbar.

Schritt

Geben Sie Ihre Bestellnummer ein. Sie müssen auch den genauen Betrag eingeben, den Sie gesendet haben.

Schritt

Lassen Sie sich zwei Wochen Zeit, bevor Sie einen Antrag auf Geldverlust einreichen. Wenn Ihr Empfänger kein Geld erhalten hat oder ihren Scheck nicht eingelöst hat, können Sie die Moneygram-Website besuchen, um eine Antragskarte zu drucken. Senden Sie die Karte zusammen mit einer Bearbeitungsgebühr von 15 USD, einer Kopie Ihrer Quittung, Ihrer Zahlungsanweisungsnummer und dem genauen Geldbetrag, den Sie gesendet haben. Innerhalb von 30 Tagen sollten Sie einen Rückerstattungsscheck durchführen lassen, falls Ihr Empfänger kein Geld erhalten hat. Wenn der Empfänger die Zahlungsanweisung erhält, erhalten Sie eine Fotokopie der eingelösten Zahlungsanweisung.


Video: So versenden Sie online Geld von Deutschland | MoneyGram