In Diesem Artikel:

Eltern oder Großeltern haben möglicherweise vor vielen Jahren eine Versicherungspolice erworben, die inzwischen vergessen wurde. Oder Sie wissen vielleicht, dass eine Richtlinie auf einmal gekauft wurde, aber keine Richtlinieninformationen oder Dokumentation finden. Möglicherweise müssen Sie einige Detektivarbeiten durchführen, um eine alte Versicherungspolice zu finden, um eine Versicherungsnummer oder sogar das Unternehmen zu finden, das die Versicherungspolice verkauft hat. Alte Versicherungspolicen können mit verschiedenen Optionen und Methoden verfolgt werden.

Schritt

Prüfen Sie, ob alte Richtliniendokumente vorhanden sind, die möglicherweise nicht mehr gespeichert wurden. Möglicherweise müssen Sie in alten Papierkassetten nachsehen, die in einem Dachboden oder Schrank aufbewahrt werden können.

Schritt

Suchen Sie nach alten Zahlungsbelegen, wenn einer Agentur oder einem Maklerunternehmen keine Informationen zur Verfügung stehen. Zahlungsbelege können Informationen enthalten, beispielsweise eine Versicherungsnummer, die einem Versicherungsunternehmen zur Verfügung gestellt werden kann.

Schritt

Verwenden Sie einen Policy Locator-Dienst, um Informationen zu verlorenen Lebensversicherungen zu finden. Ein solcher Service ist auf mib.com verfügbar. Dieser Dienst steht jedoch nur zum Auffinden von Richtlinien für verstorbene Personen zur Verfügung

Schritt

Verwenden Sie eine Website wie ambest.com, um Kontaktinformationen für eine bestimmte Versicherungsgesellschaft zu finden. Sie können auch eine Suche bei Google durchführen, um Kontaktinformationen für eine Versicherungsgesellschaft zu finden.

Schritt

Wenden Sie sich an die Versicherungsagentur oder das Maklerbüro, das die Versicherungspolice ursprünglich verkauft hat. Viele Versicherungsagenturen und -makler unterhalten alte Kundenrichtlinien für bestimmte Zeiträume, abhängig von ihren Aufbewahrungsrichtlinien.


Video: Verkaufsgespräch: 5 magische Wörter im Verkauf