In Diesem Artikel:

Für die Überweisung von Geld von Ihrem PayPal-Konto an eine Geschenkkarte können Sie aus einer Reihe von Geschenkkartenoptionen auswählen, den gewünschten Betrag auswählen, feststellen, ob die Geschenkkarte für Sie oder eine andere Person bestimmt ist, und sich in Ihr Konto einloggen bestätigen Sie den Kauf. Geschenkkarten kommen in der Regel innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf in den Posteingang des Empfängers. PayPal begrenzt jedoch den Betrag, der auf jede Geschenkkarte geladen werden kann, und die Anzahl der Transaktionen, die Sie täglich ausführen können.

Käufe von digitalen Geschenkkarten

Die Website "PayPal Digital Gifts" vereinfacht den Kauf von Geschenkkarten für Personen, die Geschenkgutscheine für jemanden in den USA erwerben. Dutzende Geschenkkarten können direkt von der Website erworben werden. Klicken Sie einfach auf einen der angegebenen Dollarbeträge oder geben Sie Ihren Betrag innerhalb der angegebenen Bereiche ein. Karten können geladen werden innerhalb eines angegebenen Wertebereichs. Ab dieser Veröffentlichung kann eine über PayPal gekaufte iTunes-Karte beispielsweise zwischen 10 und 100 US-Dollar liegen. Sie erhalten eine Fehlermeldung, wenn Sie eine Zahl eingeben, die unter den Mindest- oder Höchstwert fällt.

Wenn Sie sich für den Betrag entschieden haben, notieren Sie, ob dies für Sie selbst oder ein Geschenk für eine andere Person ist, und bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, und Sie dazu aufgefordert werden Zahlen Sie mit Ihrem bestehenden PayPal-Konto um den Kauf abzuschließen. Alternativ können Sie ein neues PayPal-Konto einrichten und es verwenden, um mit einer Kredit- oder Debitkarte zu bezahlen. Bei der "Geschenkkarte" handelt es sich nicht um einen physischen Gegenstand, sondern um einen elektronischen Code, den der Empfänger dann zum Kauf verwendet.

Transaktionslimits

Sie können bei jeder Transaktion nur eine Geschenkkarte kaufen. Wenn Sie beispielsweise 500 US-Dollar für iTunes-Geschenkkarten haben möchten, müssen Sie fünf separate 100-Euro-Karten kaufen. PayPal kann den auf der Karte platzierten Betrag basierend auf dem täglichen Transaktionslimit und dem Kontostatus Ihres Kontos einschränken. Für überprüfte Konten gilt ein höheres Transaktionslimit als für nicht überprüfte Konten. Bei PayPal-Kunden-Debit-MasterCards sind die Ausgaben- und Auszahlungslimits für das Konto festgelegt.

Off-Site- und Offline-Einkäufe

Die Verwendung Ihres PayPal-Kontos zur Bezahlung von Geschenkkarten direkt vom Anbieter hängt von der Fähigkeit und dem Willen des Verkäufers ab, die Zahlung über PayPal zu akzeptieren. Wenn Sie eine PayPal-Debitkarte haben, wird der Kauf wie jede andere Transaktion abgeschlossen und das Geld verlässt sofort Ihr Konto. Möglicherweise gelten Einkaufsbeschränkungen, und PayPal kann Ihrem Konto zusätzliche Beschränkungen hinzufügen, wenn Sie befürchten, dass der Kauf der Geschenkkarte auf Betrug hindeutet. In diesem Fall müssen Sie sich nur mit PayPal in Verbindung setzen und bestätigen, dass die Transaktionen legitim sind, um Ihr Geld wieder zu verwenden.


Video: PayPal Guthaben aufladen (Tutorial) einfach & schnell