In Diesem Artikel:

Die Überweisung von Bank zu Bank per Bank kann bis zu vier Tage oder länger dauern. Wenn Sie sich jedoch in einer Situation befinden, in der Sie sofort Geld senden oder empfangen müssen, stehen Ihnen einige Optionen zur Verfügung. Normalerweise müssen Sie eine geringe Gebühr zahlen, um das Geld sofort zu überweisen. Der beste Weg, Geld zu senden, hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Versuchen Sie, alle Optionen sorgfältig zu prüfen, bevor Sie sich für eine entscheiden.

Geld sofort überweisen: sofort

Senden Sie sofort Geld an einen Freund oder ein Familienmitglied.

Schritt

Erstellen Sie ein PayPal-Konto, falls Sie noch kein Konto haben. Es dauert nur wenige Augenblicke, und das Geld kann sofort an andere Personen mit PayPal-Konto überwiesen werden. Wenn Sie kein Geld auf Ihrem PayPal-Konto haben, können Sie immer noch Geld von Ihrer Debit- oder Kreditkarte senden. Eine Gebühr fällt jedoch an.

Schritt

Besuchen Sie eine Online-Geldtransfer-Site wie Obopay.com, liqpay.com oder Xoom.com. Melden Sie sich einfach als Mitglied der Website an (es dauert nur wenige Augenblicke und kostet nichts), wählen Sie den Geldbetrag, den Sie senden möchten, und geben Sie die Telefonnummer der Person ein. Normalerweise muss die Person, an die Sie das Geld senden, kein Konto bei der Website haben, bei der Sie sich anmelden.

Schritt

Besuchen Sie einen Western Union- oder MoneyGram-Standort. Sprechen Sie mit dem Kundendienstmitarbeiter über den Transfer von Geld an einen Western Union- oder MoneyGram-Standort in der Nähe der Person, die Geld erhalten möchte. Der Empfänger besucht einfach den Ladenort, gibt eine Identifikation und ein Passwort aus und erhält das Geld. Meistens kann sie die Überweisung innerhalb von Minuten nach ihrer Versendung erhalten.


Video: SOFORT Überweisung - Einfach sicher zahlen.