In Diesem Artikel:

Wenn eine Person eine Hypothek erhält, wird das Haus, an das die Hypothek gebunden ist, zur Sicherheit. Es ist zwar möglich, ein Fahrzeug zu verwenden, das vollständig für einen Teil der Hypothek als Sicherheit hinterlegt ist, aber nur unter besonderen Umständen und bei bestimmten Kreditgebern. Außerdem bleibt das Pfandrecht bis zur Bezahlung im Eigenheim. Eine mögliche Situation wäre, wenn Sie ein Haus zu einem höheren Preis kaufen würden, als es die Bank zu finanzieren bereit ist. In dieser Situation kann die Bank Ihr Fahrzeug als Sicherheit nehmen, um die Differenz auszugleichen.

Verwendung eines Fahrzeugs als Sicherheit für ein Hypothekendarlehen: eines

Einige Wohnmobilparks nehmen Fahrzeuge als Sicherheit für Hypotheken ein.

Schritt

Bezahlen Sie Ihr Fahrzeug, damit Sie einen sauberen Titel ohne Pfandhalter erhalten. Ihr Fahrzeug kann nicht als Sicherheit verwendet werden, wenn Sie noch Geld dafür schulden und ein Pfandinhaber bereits ein Interesse daran hat.

Schritt

Rufen Sie verschiedene Hypothekenbanken in Ihrer Nähe an und erklären Sie ihnen Ihre Situation. Versuchen Sie es weiter, bis Sie einen finden, der bereit ist, Ihr Fahrzeug als zusätzliche Sicherheit für den Hypothekendarlehen zu übernehmen. Ob Sie in der Lage sein werden, einen Deal auf diese Weise zu erarbeiten, hängt von vielen anderen Faktoren ab, wie z. B. Ihrer Kredithistorie, der Beschäftigungshistorie, Löhnen, dem geschätzten Wert des Eigenheims und dem Preis, den Sie für das Eigenheim zahlen werden und den Wert Ihres Fahrzeugs. Die Kreditgeber, die bereit sind, ein Fahrzeug als zusätzliche Sicherheit einzubeziehen, werden dies wahrscheinlich nur tun, wenn Sie in all diesen anderen Kategorien voll qualifiziert sind. In einigen mobilen und produzierten Heimparks, die Eigenheime finanzieren, gelten möglicherweise lockerere Richtlinien für die Verwendung von Fahrzeugen und anderen Wertgegenständen als Sicherheiten als für reguläre Banken und Hypothekengeber.

Schritt

Entscheiden Sie sich für die Zusammenarbeit mit dem Kreditgeber, der Ihnen die besten Konditionen bietet. Nachdem der Kreditgeber die Verträge erstellt hat, lesen Sie sie sorgfältig durch, bevor Sie ihn unterschreiben. Neben den üblichen Hypothekenpapieren und -formularen müssen Sie auch die Sicherungsrechte Ihres Fahrzeugs bei der Bank unterzeichnen. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass der Kreditgeber das Recht hat, Ihr Haus und Ihr Fahrzeug wieder in Besitz zu nehmen, wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt in Verzug sind.


Video: Reportage: Elchjagd in Schweden