In Diesem Artikel:

Sie müssen Ihre Optionen sorgfältig prüfen, wenn Sie vorzeitig von Ihrer Rente Geld abheben. Sie können von einer vorzeitigen Abhebung vor dem Alter von 59 1/2 Jahren mit einer 10-prozentigen Steuerstrafe belegt werden. Die einzigen Ausnahmen von dieser Strafe sind, wenn Sie entlassen wurden oder Sie Ihren Job im Alter von 55 Jahren verlassen. Ein anderer Faktor hängt von der Art der Altersvorsorge ab. Barpläne oder aufgeschobene Arrangements wie eine 401 (k) - oder eine Gewinnbeteiligungsrente ermöglichen einen vorzeitigen Entzug. Leistungsorientierte Pläne, bei denen Sie im Ruhestand eine bestimmte monatliche Leistung erhalten, lassen unter keinen Umständen Auszahlungen zu. Wenden Sie sich immer an Ihren Arbeitgeber oder Planadministrator, um sich über Ihre Optionen zu informieren.

Wie kann ich meine Pension frühzeitig abheben?: oder

Bei einem vorzeitigen Rentenentzug können Sie mit einer Steuerstrafe von 10 Prozent rechnen.

Schritt

Füllen Sie einen Antrag auf Auszahlung aus, um das Geld vorzeitig von Ihrer Rente abzuheben, abhängig von Ihren staatlichen Vorschriften und Beschäftigungsrichtlinien. Füllen Sie den ersten Teil aus, indem Sie Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum angeben. Geben Sie an, in welcher Art von Pensionsplan Sie derzeit eingeschrieben sind, und geben Sie Ihre Mitgliedsnummer an. Geben Sie Ihre Sozialversicherungsnummer, den Namen Ihres Arbeitgebers sowie Datum und Grund Ihrer Beendigung an.

Schritt

Beenden Sie den ersten Teil, indem Sie die Fragen beantworten, ob Sie derzeit eine Arbeitnehmerentschädigung erhalten und ob ein Entschädigungsanspruch eines Arbeitnehmers anhängig ist. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Ausfüllen dieses Antrags oder innerhalb von zwei Jahren ab dem Renteneintrittsalter in den Ruhestand gehen können, müssen Sie sich damit einverstanden erklären, auf das lebenslange Monatsgeld und die Gruppenlebensversicherung zu verzichten, um eine vorzeitige Rückerstattung zu erhalten. Unterschreiben Sie Ihren Namen in der Zeile, wenn diese Standards für Sie zutreffen.

Schritt

Füllen Sie den zweiten Teil des Antrags bezüglich des zu versteuernden Teils Ihrer Zahlung aus. Geben Sie an, ob Sie einen Prozentsatz der Bundeseinkommensteuer auf die Zahlung einbehalten möchten. Sie haben auch die Möglichkeit, Zahlungen oder den zu versteuernden Teil der Zahlung zu überschreiben. Geben Sie an, ob der Rollover die gesamte Zahlung, die gesamte zu versteuernde Zahlung, einen bestimmten Dollarbetrag des zu versteuernden Teils oder den gesamten zu versteuernden Teil und einen bestimmten Betrag der nicht versteuernden Zahlung betreffen soll. Aktivieren Sie das entsprechende Kästchen, um anzugeben, ob der Rollover für einen IRA oder einen Arbeitgeberplan gilt.

Schritt

Unterschreiben Sie Teil 3, in dem Sie Ihre Auswahl in Bezug auf Rollover und einbehaltene Bundeseinkommenssteuer angeben. Senden Sie das Formular an den auf dem Formular angegebenen Arbeitgeber, der die restlichen Unterlagen zum Antrag ausfüllt.


Video: DKB Kredit erfolgreich beantragen | Anleitung vom Experten