In Diesem Artikel:

Sie benötigen eine Debit- oder Kreditkarte und eine persönliche Identifikationsnummer, um Geld von einem Geldautomaten oder Geldautomaten abzuheben. In einigen Fällen müssen Sie auch Gebühren zahlen, um Ihr Geld zu erhalten. ATM-Transaktionen sind zwar an der Tagesordnung, bringen jedoch einige Risiken mit sich.

Fertig werden

Wenn Sie bei der Eröffnung Ihres Bankkontos keine Debitkarte oder ATM-Karte erhalten haben, können Sie diese bei Ihrer Bank beantragen. Wenden Sie sich auch an Ihre Bank, wenn Sie keine PIN haben oder diese vergessen haben.

Nutzen Sie den Geldautomaten außerhalb Ihrer Bankfiliale oder suchen Sie einen anderen Geldautomaten, der zu Ihrer Bank gehört. Einige Banken und Kreditkartenunternehmen bieten einen Online-Geldautomaten an. Ihre Karte funktioniert möglicherweise auch an Geldautomaten anderer Banken.

Geld abheben

Nicht alle Geldautomaten sind identisch, aber Die allgemeine Methode ist die gleiche. Setzen Sie die Karte in den dafür vorgesehenen Steckplatz ein und halten Sie sie in der Position, die auf dem Schaubild des Geräts angegeben ist. Einige Geldautomaten lesen Ihre Karte sofort, dh Sie können sie herausnehmen, bevor Sie Ihre Transaktionen eingeben. Bei anderen Geldautomaten müssen Sie die Karte für die Dauer Ihrer Transaktion im Automaten aufbewahren. Möglicherweise haben Sie auch die Möglichkeit, eine Sprache auszuwählen. Folgen Sie nach der Eingabe Ihrer PIN den Anweisungen auf dem Bildschirm:

  • Wählen Sie "Bargeldbezug" als Transaktion.
  • Geben Sie den Betrag ein oder wählen Sie einen auf dem Bildschirm angezeigten festen Betrag aus.
  • Bestätigen Sie Ihren Auszahlungsbetrag und geben Sie an, ob Sie eine Quittung wünschen oder nicht.
  • Wählen Sie "Transaktion abschließen".
  • Das Gerät gibt Bargeld, Quittung und ggf. Karte aus.

ATM-Gebühren

In vielen Banken können Sie Ihre eigenen Geldautomaten kostenlos nutzen. Wenn Sie einen Geldautomaten außerhalb des Netzwerks Ihrer Bank verwenden, erhebt die andere Bank normalerweise eine Gebühr dies entspricht laut Bankrate im Durchschnitt 2,60 USD pro Nutzung. Zusätzlich kann Ihre eigene Bank eine eigene Gebühr außerhalb des Netzwerks erheben - durchschnittlich 1,53 USD.

ATM-Sicherheit

Die Verwendung eines Geldautomaten für Bargeldabhebungen kann Ihre persönliche Sicherheit, Ihre Identität und Ihr Geld gefährden.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen

Schützen Sie Ihre Kredit- und Debitkarten wie Bargeldund den Diebstahl unverzüglich der Bank melden. Wählen Sie eine PIN, die schwer zu erraten ist. Sagen Sie niemandem, was es ist und schreiben Sie es nicht auf irgendetwas in Ihrer Brieftasche.

Gefälschte und modifizierte Geldautomaten

Diebe modifizieren manchmal Geldautomaten, um Ihre Karteninformationen und PIN zu überfluten und Ihr Bankkonto zu überfallen. Sie können beispielsweise einen legitimen Geldautomaten-Kartensteckplatz mit einem gefälschten Kartenleser abdecken, der Ihre Informationen überträgt. Sie können auch eine falsche Tastatur über die echte Tastatur legen oder Kameras in die Maschine einsetzen.

Skimmer sind normalerweise kleiner als ein Kartenspiel laut PC Magazine auf dem realen Kartenleser installiert. Eine Kamera kann sich an verschiedenen Orten befinden, einschließlich im Kartenleser oder auf der Seite oder oben am Geldautomaten. PC Magazine bietet einige Möglichkeiten zur Überprüfung auf manipulierte Maschinen:

  • Suchen Sie nach etwas, das nicht zum Rest des Geldautomaten passt, z. B. nach einer anderen Farbe.
  • Suchen Sie nach etwas, das nicht richtig ausgerichtet ist, z. B. Grafiken.
  • Vergleichen Sie die Maschine, die Sie verwenden möchten, mit anderen in der Nähe. Wenn sie nicht gleich sind, verwenden Sie keine davon.
  • Stellen Sie sicher, dass sich die Tastatur normal anfühlt. Wenn es extra dick ist, kann es eine Fälschung sein.
  • Verwenden Sie die Tastatur und den Kartenleser, um sicherzustellen, dass sie nicht lose sind. Lockerheit könnte bedeuten, dass es sich um falsche Ergänzungen handelt.
  • Wackeln Sie die Karte, während Sie sie in das Lesegerät einsetzen. Das kann Probleme für einen Skimmer schaffen, nicht aber für einen legitimen Kartenleser.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen für Geldautomaten

Die US-Senat Federal Credit Union hat zusätzliche Vorschläge für Ihre persönliche Sicherheit am Geldautomaten sowie für den Schutz Ihres Bargeldes und Ihrer Identität:

  • Wählen Sie nachts einen Geldautomaten mit guter Beleuchtung. Wählen Sie einen Geldautomaten aus, den Sie von der Straße aus sehen können.
  • Bereiten Sie Ihre Karte vor und beachten Sie Ihre PIN, bevor Sie sich dem Gerät nähern.
  • Führen Sie Ihre Transaktion effizient aus und Bedecke deine Hand mit deinem Körper wenn Sie Ihre PIN-Nummer eingeben.
  • Stoppen Sie nicht, um Ihr Geld zu zählen. Warten Sie, bis Sie von der Maschine entfernt sind.
  • Vergessen Sie nicht Ihre Quittung oder Karte.

Video: Geld abheben am Automaten