In Diesem Artikel:

Mit dem Rückgang der Renten- und Sozialversicherungsfinanzierung haben die Bundesangestellten die Verantwortung für die Altersvorsorge übernommen. Der Thrift-Sparplan ist ein Pensionsplan, der Bundesangestellten angeboten wird, um ihnen zu helfen, Geld für den Ruhestand zu sparen. Durch das Anlegen von Geld in einen TSP erhält ein Bundesangestellter in diesem Jahr einen Steuerabzug für den investierten Betrag. Investitionen in einen TSP wachsen zudem steuerbegünstigt - es werden keine Investitionssteuern fällig, bis die Gelder abgehoben werden. Im Gegenzug für diese Steuervorteile gibt es für einen TSP Rücknahmebeschränkungen. Unsachgemäße Auszahlungen führen zu einer 10-prozentigen Vorfälligkeitsentschädigung. Um Strafen zu vermeiden, können Sie Geld nur von einem TSP für den Ruhestand, als Darlehen oder für bestimmte Notfälle abheben.

Wie man Geld von TSP ohne Strafen abhebt: strafen

Ein Bundesangestellter, der fälschlicherweise Geld von seinem TSP abhebt, zahlt eine Strafe von 10 Prozent.

Pensionierung

Schritt

Erreichen Sie das genehmigte Rentenalter des Internal Revenue Service. Ab 2011 beträgt das Renteneintrittsalter 59 1/2.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihre Investmentgesellschaft und fordern Sie eine Rücknahme von Ihrem TSP an. Lassen Sie sie wissen, dass Sie das richtige Rentenalter erreicht haben, damit Sie die korrekten Papiere für Steuern erhalten.

Schritt

In Bezug auf Ihre Einkommenssteuern wird es einen Abschnitt geben, in dem die Pensionsfonds behandelt werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine Abhebung von Ihrem TSP vorgenommen haben, da Sie das Rentenalter erreicht haben und keine Steuerstrafe verhängt wird.

Kredite

Schritt

Stellen Sie sicher, dass Sie über ein Guthaben in Ihrem TSP verfügen, um einen Kredit zu erhalten. Ab 2011 müssen Sie ein Mindestguthaben von 1.000 USD haben. Der mögliche Mindestkredit beträgt 1.000 USD und der Höchstbetrag 50.000 USD.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihre Investmentgesellschaft und sagen Sie, dass Sie einen Kredit von Ihrem TSP wünschen. Sie erhalten die Zinsbedingungen für die Aufnahme eines Kredits bei Ihrem TSP.

Schritt

Teilen Sie der Investmentgesellschaft die Art des Darlehens mit, das Sie aufnehmen möchten. Sie können einen allgemeinen Kredit oder einen Wohnsitzkredit aufnehmen. Ein allgemeines Darlehen kann aus beliebigen Gründen verwendet werden und muss innerhalb von ein bis fünf Jahren zurückgezahlt werden. Ein Wohnsitzkredit muss für den Kauf Ihres ersten Eigenheims verwendet werden und kann über 15 Jahre zurückgezahlt werden.

Schritt

Bezahlen Sie Ihr TSP-Darlehen gemäß dem Darlehensplan. Wenn Sie Zinszahlungen versäumen, kann das Darlehen als vorzeitige Auszahlung betrachtet werden, was zu Strafen führt.

Berechtigte vorzeitige Auszahlungen

Schritt

Stellen Sie sicher, dass Sie sich für eine vorzeitige Auszahlung qualifizieren. Qualifizierende Ereignisse sind, dass Sie vollständig und dauerhaft arbeitsunfähig werden, über Arztpraxisrechnungen von mehr als 7,5 Prozent Ihres bereinigten Bruttoeinkommens verfügen oder mit 55 Jahren oder älter aus dem Bundesdienst ausscheiden. Wenden Sie sich an einen Steuerberater, um sich zu überzeugen, bevor Sie eine Auszahlung vornehmen.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihre Investmentgesellschaft und lassen Sie sie wissen, dass Sie aufgrund eines qualifizierenden Ereignisses einen vorzeitigen Rücktritt vom TSP vornehmen. Sie senden Ihnen das Geld und die notwendigen Steuerpapiere.

Schritt

Notieren Sie bei Ihren Einkommenssteuern, dass Sie aus einem TSP aus einem qualifizierten Grund einen vorzeitigen Abzug getätigt haben. Wenn Sie sich für die vorzeitige Auszahlung qualifizieren, werden keine Strafen berechnet.


Video: