In Diesem Artikel:

Durch das korrekte Schreiben eines Schecks werden die Fehlerquellen reduziert und es ist schwierig, die Informationen auf betrügerische Weise zu ändern. Verwenden Sie immer einen Tintenstift, da Bleistiftmarkierungen gelöscht werden können und die Kontrollmenge geändert wird.

Wie schreibe ich einen Scheck?: scheck

Schlüsselelemente des Scheckschreibens.

Schreiben Sie das Datum

Schreiben Sie in der oberen rechten Ecke des Schecks unter der Schecknummer das Datum. Das Standardformat ist Monat gefolgt von Tag und Jahr. Zum Beispiel 4. Juli 2015. Dies ist meistens das Datum, an dem der Scheck geschrieben wird. Sie können nach Datum eine Überprüfung durch Schreiben eines zukünftigen Datums. Schecks können nur am oder nach dem in dieses Feld geschriebenen Datum eingezahlt oder eingelöst werden.

Schreiben Sie den Namen des Empfängers

Schreiben Sie den Namen des Empfängers in die leere Zeile neben Bezahlen Sie in der Reihenfolge von. Dies kann der Name einer Person oder einer Organisation sein. Vergewissern Sie sich beim Empfänger, dass der entsprechende Name für das Konto verwendet wird, auf das der Scheck eingezahlt wird.

Schreiben Sie den numerischen Prüfbetrag

Geben Sie in das Feld neben dem Empfängerfeld den Scheckbetrag numerisch ein, einschließlich Dollar und Cent. Beispielsweise könnte der Scheck 52,23 $ betragen. Wenn nötig, zeichnen Sie nach dem Betrag eine Linie, um den verbleibenden Platz auszufüllen.

Schreibe den Scheckbetrag aus

Schreiben Sie in der Zeile unter dem Empfängerfeld den Scheckbetrag mit Dollar und Cent als Bruch. Zum Beispiel wird 52,23 $ als geschrieben Zweiundfünfzig und 23/100. Ziehen Sie dann eine Linie durch den verbleibenden Platz im Feld.

Schreiben Sie den Zahlungsgrund

Wenn das Feld Memo oder Für aufgerufen wird, kann das Feld links unten den Zahlungsgrund angeben. Dieses Feld ist optional.

Unterzeichnen Sie den Scheck

Unterschreiben Sie Ihren Namen genau so, wie er in der oberen linken Ecke des Schecks steht.

Tipps und Warnungen

  • Nochmal, Verwenden Sie immer einen Stift zum Schreiben von Schecks.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Felder lesbar sind.
  • Zeichne den Scheck auf sofort in Ihrem Scheckbuch.
  • Überprüfen Sie Ihren Kontoauszug - online oder per E-Mail -, um sicherzustellen, dass der Scheck hinterlegt wurde.

Video: US-Scheckheft ► Wie man richtig Schecks ausfüllt!