In Diesem Artikel:

Wenn Sie ein Darlehen aufnehmen und dann feststellen, dass Sie es möglicherweise nicht wie geplant zurückzahlen können, müssen Sie möglicherweise ein Aufschubschreiben schreiben. Ein Aufschubschreiben ist eine Möglichkeit, mit Ihrem Kreditgeber zu kommunizieren, dass Sie die Rückzahlung des Darlehens aufschieben müssen. Wenn Ihr Aufschubvorschlag akzeptiert wird, können Sie den Kredit zu einem späteren Zeitpunkt zurückzahlen, obwohl Sie in der Zwischenzeit Zinsen auf den Kreditbetrag kumulieren.

Wie schreibe ich einen Deferment-Brief?: können

Einige Personen schreiben Stundungsschreiben für Studentendarlehen.

Schritt

Schreiben Sie genau, warum Sie derzeit nicht mit der Auszahlung Ihres Darlehens beginnen können. Zu den üblichen akzeptablen Gründen zählen der Schulbesuch, die Arbeitslosigkeit oder die wirtschaftliche Not, die aus verschiedenen Gründen entstehen, beispielsweise durch die Geburt eines Kindes oder Arztrechnungen.

Schritt

Geben Sie in Ihrem Brief an, wann die Bedingung, dass Sie das Darlehen nicht zurückzahlen konnten, begann und wann Sie damit rechnen, dass das Darlehen ausläuft. Dies verleiht Ihrer Situation Gültigkeit und gibt Ihren Kreditgebern eine realistische Vorstellung davon, wann Sie das Darlehen zurückzahlen werden.

Schritt

Geben Sie alle relevanten persönlichen Informationen zu Ihrem Darlehen an, wie Ihren vollständigen Namen, Ihre Kreditnummer und Ihre Sozialversicherungsnummer.

Schritt

Fügen Sie, wenn möglich, Referenzen hinzu. Wenn Sie beispielsweise in der Schule eingeschrieben sind, legen Sie eine Kopie des von Ihrer Schule zur Verfügung gestellten Formulars zur Überprüfung der Einschreibung im Briefkopf der Organisation bei.

Schritt

Fügen Sie umfassende Kontaktinformationen hinzu, damit Ihre Kreditgeber so schnell und so effizient wie möglich reagieren können. Geben Sie beispielsweise Ihre Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an.


Video: College Admissions: Inside the Decision Room