In Diesem Artikel:

Wenn Sie ein Haus zum Verkauf sehen, über das Sie weitere Informationen wünschen, kann der Hausbesitzer oder der Makler durch das Senden eines Ermittlungsschreibens anstelle eines Anrufs mit einem Brief antworten. Wenn Sie Informationen zu den Häusern haben, die Sie interessieren - in einem Brief oder in einer Broschüre - können Sie verschiedene Eigenschaften miteinander vergleichen, wenn Sie Anfragen zu mehreren Häusern schicken. Schriftliche Antworten sind auch hilfreich, wenn Sie und Ihr Ehepartner nicht gleichzeitig mit dem Eigentümer oder dem Grundstücksmakler sprechen können.

Schritt

Besorgen Sie sich die Postanschrift und Postanschrift für das Haus. Suchen Sie nach einem Immobilienzeichen, um zu sehen, ob ein Grundstücksmakler den Verkauf abwickelt, und adressieren Sie das Schreiben gegebenenfalls an den Grundstücksmakler. Notieren Sie sich die Adresse des Hauses, wenn es ein Postfach hat und der Eigentümer es ohne Vertretung verkauft.

Schritt

Adressieren Sie den Brief an den Makler oder Hausbesitzer. Führen Sie eine umgekehrte Suche nach der Adresse durch, um den Namen des Eigenheimbesitzers zu erhalten, wenn Sie den Brief nicht an einen Makler senden. Durch die Adressierung des Besitzers anhand des Namens wird verhindert, dass der Leser der Ansicht ist, dass der Brief Junk-Mail ist.

Schritt

Fragen Sie nach den Details des Hauses. Schreiben Sie einen kurzen einleitenden Abschnitt, in dem Sie erklären, wie Sie erfahren haben, dass das Haus zum Verkauf steht, und fügen Sie eine Liste mit Fragen ein. Fragen Sie beispielsweise nach Größe, Alter und Kosten des Zuhauses. Außerdem können Sie Innen- und Außenaufnahmen des Hauses anfordern.

Schritt

Schließen Sie Ihren Brief mit "Danke" oder "Mit freundlichen Grüßen" ab und unterschreiben und drucken Sie Ihren Namen.

Schritt

Legen Sie einen frankierten Umschlag in Ihr Mailing ein. Sie erhalten eher eine Antwort, wenn Sie dem Leser die Antwort leicht machen. Wenn Sie Bilder des Hauses anfordern, stellen Sie sicher, dass der Umschlag, den Sie beifügen, groß genug ist, um Fotos aufzunehmen.


Video: Judith Holofernes ( Wir sind Helden ) und die BILD ZEITUNG ( GQ )