In Diesem Artikel:

Das Home Affordable Modification Program oder HAMP ist ein Regierungsprogramm, mit dem Sie eine günstigere Hypothekenzahlung für die Zusammenarbeit erhalten können. Mit einer Darlehensänderung verpflichtet sich der Darlehensgeber, die Bedingungen Ihres Darlehens zu ändern. Nachdem Sie an diesem Programm teilgenommen haben, möchten Sie möglicherweise Ihr Haus zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen.

Darlehensvertrag

Wenn Sie am Home Affordable Modification Program teilnehmen, arbeiten Sie immer noch direkt mit Ihrem Kreditgeber ab. Das Programm bietet lediglich den Anreiz für den Kreditgeber, Ihren Kredit für Sie zu ändern. Der Deal ist immer noch zwischen Ihnen und Ihrem Kreditgeber. Das heißt, wenn Sie die Darlehensänderung mit Ihrem Kreditgeber ausarbeiten, sollten Sie den Bedingungen des Geschäfts besondere Aufmerksamkeit schenken. In einigen Fällen kann der Deal Beschränkungen haben, wann Sie verkaufen können.

Bedingungen

In einigen Fällen möchte ein Kreditgeber möglicherweise nicht sofort verkaufen, nachdem Sie einer Darlehensänderung zugestimmt haben. Dies liegt daran, dass der Kreditgeber am Frontend der Transaktion einen gewissen Gewinn einräumen musste, um eine niedrigere monatliche Zahlung zu erhalten. Wenn Sie sich sofort umdrehen und Ihr Haus verkaufen, wird der Kreditgeber diese Kosten nicht rechtzeitig zurückerhalten. Aus diesem Grund ist es für Kreditgeber manchmal erforderlich, dass Sie nach der Änderung ein bis fünf Jahre im Haus wohnen.

Das Haus verkaufen

Wenn der Vertrag, den Sie für die Darlehensänderung unterschreiben, keine spezifische Formulierung für den Verkauf Ihres Hauses enthält, sind Sie berechtigt, die Immobilie zu verkaufen. An diesem Punkt können Sie die Immobilie verkaufen und das Geld verwenden, um Ihre Hypothek abzuzahlen. Wenn Sie sich in einer Darlehensänderung befinden, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass Sie Ihr Haus auch über eine Leerverkaufsvereinbarung verkaufen. Ihr Kreditgeber muss einen Leerverkauf akzeptieren und ist möglicherweise nicht bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wenn er bereits einer Änderung zugestimmt hat.

Überlegungen

Wenn Sie wissen, dass Sie Ihr Haus verkaufen möchten, ist es möglicherweise für Sie nicht sinnvoll, eine Darlehensänderung vorzunehmen. Eine Darlehensänderung ist ein Prozess, der Ihnen langfristig helfen kann, wenn Sie in Ihrem Haus bleiben möchten. Wenn Sie Ihr Haus in unmittelbarer Zukunft verkaufen möchten, kann es sinnvoll sein, die Zahlungen einfach zu tätigen, während Sie das Haus auf dem Markt haben. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht um Einschränkungen kümmern.


Video: Die schlimmsten Spinnenbisse der Welt