In Diesem Artikel:

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, sind Einkommenssteuern oft das Letzte, woran Sie denken. Es ist jedoch wichtig zu überlegen, ob Sie beim Verkauf Steuern zahlen müssen. Gewinne aus Eigenheimverkäufen gelten als steuerpflichtige Gewinne, jedoch ist ein erheblicher Betrag dieses Gewinns von der Steuer ausgenommen.

Informationen zur Einkommensteuer in Bezug auf den Verkauf Ihres Hauses: ihres

Möglicherweise können Sie Steuern auf den Gewinn aus dem Verkauf Ihres Eigenheims vermeiden.

Ermittlung der Kostenbasis

Kapitalgewinne oder -verluste sind die Differenz zwischen dem Verkaufspreis Ihres Eigenheims und der Kostenbasis. Die Kostenbasis umfasst den Kaufpreis, bestimmte Abschlusskosten und Kosten für die Reparatur oder Verbesserung Ihres Hauses.

Kapitalgewinnausschluss

Mit dem Internal Revenue Service können Sie einen vorher festgelegten Betrag an Kapitalgewinnen aus dem Verkauf Ihres Hauptwohnsitzes ausschließen. Sie müssen das Haus insgesamt zwei der letzten fünf Jahre als Hauptwohnsitz besessen und genutzt haben. Die zwei Jahre müssen nicht aufeinander folgen.

Mehrere Hausverkäufe

Sie können einen Gewinn beim Verkauf Ihres Eigenheims nicht ausschließen, wenn Sie den Gewinn eines anderen Eigenheims innerhalb der letzten zwei Jahre ausgeschlossen haben. Ausnahmen gelten, wenn der Zweitwohnungsverkauf auf einen Arbeitsplatzwechsel, auf Gesundheit oder auf unvorhergesehene Umstände zurückzuführen war. In diesen Fällen können Sie möglicherweise einen geringeren Betrag an Kapitalgewinnen ausschließen.

Verkauf eines Mietheims

Der Gewinn aus dem Verkauf eines Mietobjekts unterliegt den gleichen Voraussetzungen für den Verkauf eines Hauptwohnsitzes. Wenn Sie nicht für den Ausschluss qualifiziert sind, ist der Gewinn aus dem Verkauf des Mietobjekts voll steuerpflichtig.

Wo Sie Gewinne melden können

Wenn Sie sich für den Ausschluss von Kapitalgewinnen qualifizieren, müssen Sie den Verkauf Ihres Eigenheims nicht dem IRS melden. Wenn Sie sich nicht qualifizieren, müssen Sie den Gewinn Ihres Hauptwohnsitzes in Schedule D Ihres IRS-Formulars 1040 angeben. Gewinne auf Mietwohnungen werden im Formular 4797 angegeben.


Video: Mit Vermietungsimmobilien richtig Steuern sparen (August 2012)