In Diesem Artikel:

Personen, denen vom Internal Revenue Service (IRS) eine Mitteilung gesendet wurde, in der sie darüber informiert wurden, dass sie das Formular 8862 (Informationen zur Erlangung des Earned Income Credit nach Abmeldung) nicht verwenden können. Die Gründe, aus denen Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, das Guthaben in Anspruch zu nehmen, liegen vor, wenn Sie bei der Berechnung Ihres Verdienstes für ein verdientes Einkommen einen Betrug begangen haben oder wenn Sie einen Fehler bei der Berechnung des Verdienstes für das verdiente Einkommen des Vorjahres gemacht haben und sich nie die Zeit genommen haben, das Problem mit dem IRS zu beheben. In jedem Fall müssen Sie das Formular 8862 ausfüllen, um zu sehen, ob der IRS die Gutschrift im aktuellen Steuerjahr zulässt, das Sie geltend machen.

Schritt

Geben Sie oben in Formular 8862 Ihren Namen und Ihre Sozialversicherungsnummer ein, wie in Ihrer aktuellen Steuererklärung angegeben.

Schritt

Geben Sie das Jahr für das Steuerjahr ein, für das Sie das Formular 8862 für Zeile 1 in Teil 1 einreichen. Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen in Zeile 2 und 3. Wenn Sie in den Zeilen 2 und 3 "Nein" ausgewählt haben, fahren Sie mit Teil II fort. wenn Sie qualifizierte Kinder haben. Wenn Sie keine qualifizierten Kinder haben, fahren Sie mit Teil III fort.

Schritt

Geben Sie in Teil II Informationen ein, die sich auf Ihre qualifizierten Kinder beziehen. Geben Sie die Anzahl der Tage ein, die das Kind für das Steuerjahr bei Ihnen gelebt hat. Das Kind oder die Kinder müssen dasselbe Kind oder dieselben Kinder sein, die in Schedule EIC für das Steuerjahr in Zeile 1 aufgeführt sind. Wenn ein Kind weniger als 183 Tage bei Ihnen gewohnt hat, kann dieses Kind nicht für EIC verwendet werden, es sei denn, das Kind wurde in der EU geboren oder ist dort gestorben Steuerjahr. Geben Sie das Geburts- oder Todesjahr eines Kindes ein, das für die EIC verwendet wird, das bei Ihnen weniger als 183 Tage in Zeile 5a bis 5c lebte.

Schritt

Geben Sie alle Adressen ein, an denen Sie und jedes Kind während des in Zeile 1 in Zeile 6a bis 6c eingegebenen Jahres gelebt haben. Wenn zu dem Zeitpunkt noch andere Personen im Haus wohnten, geben Sie den Namen dieser Person und die Beziehung ein, die die Person zu dem Kind hat. Tun Sie dies für jedes Kind, das Sie für EIC beanspruchen. Wenn Sie beispielsweise zwei Kinder haben, schreiben Sie das erste Kind und den Namen der Person in Zeile 7a. Der Name des zweiten Kindes steht in Zeile 7b mit dem Namen der Person.

Schritt

Geben Sie die Anzahl der Tage ein, an denen Sie oder ein Ehepartner in Teil III in den Vereinigten Staaten gelebt haben, sofern dies nicht zutrifft, wenn Sie keine qualifizierten Kinder haben, um die Gutschrift für ein verdientes Einkommen in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie oder Ihr Ehepartner weniger als 183 Tage in den Vereinigten Staaten lebten, können Sie die Gutschrift für ein verdientes Einkommen nicht in Anspruch nehmen und müssen dieses Formular nicht zusammen mit Ihrer Steuererklärung einreichen.


Video: