In Diesem Artikel:

Die Grundbeihilfe für das Wohnungswesen (BAH) ist ein Stipendium für Mitglieder des Militärdienstes, die nicht in Regierungswohnungen leben. Es soll ihnen helfen, sich einen Platz zum Leben zu sichern. In Bezug auf den Internal Revenue Service ist die militärische BAH nicht im Bruttoeinkommen enthalten und nicht steuerpflichtig. Es gibt jedoch andere Zusammenhänge, in denen die Zulage als Einkommen betrachtet werden kann.

Eltern, die Baby küssen

Ein Militär und seine Familie.

Warum es kein steuerpflichtiges Einkommen ist

Wenn ein Servicemitglied in Regierungswohnungen auf einer Militärbasis lebt, wird der Wert dieser Unterkunft nicht als Bruttoeinkommen für das Servicemitglied behandelt. Dies unterscheidet sich von der zivilen Welt, in der vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellte Wohnungen normalerweise als steuerpflichtige Nebenleistung gelten. Das Mitglied des Militärdienstes muss den Wert der Basisunterkünfte nicht als Einkommen auf seiner Steuererklärung angeben, und er muss keine Steuern dafür zahlen. Durch den Ausschluss der BAH vom Einkommen wird diese Behandlung einfach auf Dienstleistungsmitglieder ausgedehnt, die außerhalb der Basis leben. In beiden Fällen unterliegt die Grundvergütung des Servicemitglieds der Einkommenssteuer, nicht jedoch die Wohnung, die er erhält - unabhängig davon, ob es sich dabei um eine tatsächliche Wohnung handelt oder um eine Wohnung in bar zu bezahlen.

Andere Zusammenhänge

Über steuerliche Zwecke hinaus kann die BAH eines Dienstleisters je nach Kontext als Einkommen angesehen werden. Bundesgerichte haben beispielsweise entschieden, dass Staaten das Wohngeld bei der Berechnung der Unterhaltspflicht für Kinder berücksichtigen können. Die BAH wird bei der Berechnung des Einkommens zur Bestimmung der Berechtigung für Lebensmittelmarken mit einbezogen, und Staaten dürfen - wenn auch nicht erforderlich - die Berechtigung zur Bestimmung der Berechtigung für das WIC-Zusatzernährungsprogramm verwenden. Wenn Sie sich für ein Programm, eine Leistung oder eine Dienstleistung bewerben, deren Berechtigung vom Einkommen abhängt, sollten Sie das Servicemitglied direkt fragen, ob Sie die BAH einbeziehen.


Video: Deutschland ist eine Bedrohung für die USA und völlig abhängig von deren Schutzmacht!