In Diesem Artikel:

Ein MoneyGram ist eine Geldüberweisung, die über MoneyGram International erworben wurde. Sie können bei 345.000 Einzelhändlern, Finanzinstituten oder internationalen Poststellen in mehr als 200 Ländern ein MoneyGram kaufen oder die Transaktion online durchführen. Kurz gesagt, ein MoneyGram dient im Wesentlichen dem gleichen Zweck wie eine herkömmliche Zahlungsanweisung. Es gibt einige Unterschiede, insbesondere beim Vergleich einer MoneyGram-Überweisung mit einer US-Postanweisung.

Junge Frau, die auf Bett mit dem Halten der Kreditkarte und des Laptops, lächelnd, Seitenansicht liegt

Frau, die Debitkarte hält und ein MoneyGram durch ihren Computer sendet.

Komfort und Kosten

Ein MoneyGram funktioniert ähnlich wie eine Zahlungsanweisung, ist aber viel schneller. Das Geld, das Sie senden, steht der empfangenden Partei normalerweise innerhalb von 10 Minuten zur Verfügung. Es kann mehrere Tage dauern, bis eine traditionelle Zahlungsanweisung, z. B. eine bei der Post gekaufte, am Bestimmungsort ankommt. Sie können ein MoneyGram direkt an ein Bankkonto senden und die Transaktion online durchführen. Diese Optionen sind bei herkömmlichen Zahlungsanweisungen nicht verfügbar. Der Hauptnachteil eines MoneyGram ist, dass es mehr kostet. Zum Beispiel berechnet der Postdienst 1,25 US-Dollar für Inlandsbestellungen unter 500 US-Dollar und 1,65 US-Dollar für Beträge von bis zu 1.000 US-Dollar. Internationale Postanweisungen kosten $ 4,50. Im Gegensatz dazu kostete ein in den Vereinigten Staaten verschicktes und erhaltenes MoneyGram $ 500 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 11,50 US-Dollar.


Video: Calling All Cars: The 25th Stamp / The Incorrigible Youth / The Big Shot