In Diesem Artikel:

Wenn Sie Ihr Haar an eine steuerbefreite Organisation spenden, die Menschen hilft, die ihr Haar aufgrund einer Erkrankung wie Locks of Love verloren haben, ist das Haar selbst nicht steuerlich absetzbar. Sie können jedoch möglicherweise einen Spendenabzug für einen gemeinnützigen Beitrag für einen Teil Ihrer Nebenkosten verlangen.

Frau, die ihren Pferdeschwanz schneidet

Frau, die ihren Pferdeschwanz mit einer Schere schneidet.

Abzug für Haarspenden

Genau wie Blut-, Organ- und andere Körperteilspenden hat der Internal Revenue Service eine langjährige Politik, Abzüge für den Wert der von Ihnen gespendeten Haare zu verweigern. Wenn Sie jedoch andere Kosten für die Spende verursachen, wie z. B. Reisekosten, Verpackungskosten oder sogar den Preis, den Sie einem Friseur oder Salon zahlen, um sich die Haare vom Kopf zu schneiden - aber nicht für das Styling, was danach übrig bleibt - Sie Möglicherweise können Sie sie in Ihren Abzug für gemeinnützige Beiträge aufnehmen.

Gemeinnützige Beiträge

Um jede Art von gemeinnütziger Spende, einschließlich der Kosten für Haarspenden, abzuziehen, müssen Sie Ihre Ausgaben in Schedule A auflisten, anstatt den Standardabzug geltend zu machen. Wenn Sie in der Regel keine Einzelteile aufführen, weil der Standardabzug Ihnen mehr Steuergeld erspart, wirkt sich Ihre Haarspende nicht auf Ihre Steuerrechnung aus.


Video: