In Diesem Artikel:

Es wird so viel gesagt und über die besten Möglichkeiten beschrieben, einen Job zu finden. Sie müssen einen Job haben, um einen Job zu finden; Sie müssen Ihren Job kündigen und Ihre ganze Zeit der Suche widmen. genau wissen, was du tun willst; Seien Sie offen - die Liste geht weiter. Laut einer neuen Studie des University College London ist die Antwort sehr einfach: Alles, was Sie für einen Job benötigen, ist Authentizität.

"Die Menschen werden oft dazu ermutigt, nur die besten Aspekte von sich selbst beim Vorstellungsgespräch zu präsentieren, damit sie für Arbeitgeber attraktiver erscheinen. Was wir jedoch herausgefunden haben, ist, dass Kandidaten mit hoher Qualität - die besten 10% - viel besser abschneiden, wenn sie wer präsentieren Sie sind wirklich ", erklärte Studienautor Dr. Sun Young Lee. "Unglücklicherweise trifft dies nicht auf Kandidaten mit schlechterer Qualität zu, die tatsächlich ihre Chancen, den Job zu erhalten, durch authentischeres Vorgehen beeinträchtigen können." Authentizität ist also von größter Bedeutung, aber nur, wenn Sie bereits im Rennen sind.

Studienautorin Celia Moore unterstrich die Aussage von Dr. Lee: "Interviewer empfinden eine übertrieben polierte Selbstdarstellung als unecht und möglicherweise falsch. Aber wenn Sie ein hochqualitativer Kandidat sind, können Sie sich selbst auf dem Arbeitsmarkt befinden. Sie können es sein ehrlich und authentisch. Und wenn Sie es sind, werden Sie eher einen Job bekommen. "

Die Fehlerquote liegt hier natürlich darin, zu beurteilen, ob Sie sich unter den besten 10% der Kandidaten befinden. Das Streben, wir selbst zu sein, ist etwas Tröstendes, statt vollkommen vollkommen zu sein.


Video: Wie du authentisch lebst - so geht Authentizität wirklich!