In Diesem Artikel:

Während alle Ärzte ein komfortables Leben führen, verdienen einige wesentlich mehr als andere. Der hoch angesehene Beruf erfordert lange Arbeitszeiten und extremes Engagement mit typischerweise mehr als 11 Jahren Studium, Medizinstudium und Wohnsitz. Hausärzte (oder Allgemeinmediziner) und Kinderärzte gehören zu den am schlechtesten bezahlten, mit durchschnittlichen Jahresgehältern von 114.567 $ bis 156.705 $ bzw. 100.469 $ bis 146.012 $, berichtet PayScale im Oktober 2010, während Chirurgen, Onkologen und andere Spezialisten am anderen Ende der Studie stehen die Lohnskala.

Liste der Ärzte, die das meiste Geld verdienen: Ärzte

Chirurgen gehören zu den bestbezahlten Ärzten.

Chirurgen

Chirurgen gehören zu den bestbezahlten aufgrund von intensiver Belastung, medizinischem Wissen und Konzentration, die der Job erfordert. Im Oktober 2010 enthüllt PayScale, dass Allgemeinchirurgen - die verschiedene grundlegende chirurgische Eingriffe durchführen - eine jährliche Vergütung von 154.643 USD bis 294.312 USD erhalten. Spezialisierte Chirurgen wie Herz- oder Hirnchirurgen verdienen sogar noch mehr.

Anästhesisten

Anästhesisten verabreichen Schmerzmittel, versetzen die Patienten vor der Operation in den Schlaf und erhalten während der Operation sichere Vitalzeichen für die Patienten. Die Jahresgehälter bewegen sich zwischen 198.570 und 301.099 USD, berichtet PayScale im Oktober 2010.

Dermatologen

Dermatologen diagnostizieren und behandeln Störungen und andere Gesundheitsprobleme, die die Haut betreffen, wie Psoriasis, Ekzeme, Hautausschläge, Hautunreinheiten und Hautkrebs. Im Jahr 2010 gibt Health Care Jobs 411 einen Jahreslohn von 225.000 bis über 420.000 Dollar an.

Onkologen

Mit steigenden Krebsraten in den USA steigt der Bedarf an Onkologen zur Analyse und Behandlung der aggressiven Krankheit. Viele Onkologen sind darauf spezialisiert, mit bestimmten Arten von Krebspatienten zusammenzuarbeiten. Health Care Jobs 411 gibt 2010 an, dass die durchschnittlichen Jahresgehälter 200.000 bis 400.000 US-Dollar betragen können.

Neurologen

Neurologen befassen sich mit verschiedenen Erkrankungen des Gehirns und des zentralen Nervensystems. Die jährlichen Einnahmen sollen sich auf 190.000 bis über 250.000 Dollar belaufen, obwohl die Neurochirurgen 220.000 bis 470.000 Dollar verdienen, erklärt Health Care Jobs 411 im Jahr 2010.

Urologen

Urologen sind Fachärzte für innere Medizin, die sich auf gesundheitliche Probleme der Harnwege, des männlichen Fortpflanzungssystems, der Nieren und der Blase konzentrieren. Die Gehälter reichen von durchschnittlich 175.000 bis 364.000 US-Dollar pro Jahr für einen Doktor der Medizin (M.D.), behauptet PayScale.

Geburtshelfer / Gynäkologen

Diese Ärzte überwachen die Gesundheit von Frauen während und nach der Schwangerschaft und bringen Babys zur Welt. Sie führen auch gynäkologische Untersuchungen durch und diagnostizieren und behandeln weibliche reproduktive Gesundheitsprobleme wie Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs und Vaginalkrebs, Ovarialzysten und andere Anomalien. Health Care Jobs 411 behauptet im Jahr 2010, dass die durchschnittlichen Gehälter zwischen 200.000 und 300.000 USD pro Jahr liegen.

Plastische Chirurgen

Plastische Chirurgen verbessern die ästhetische Qualität von Personen, die nach einem schrecklichen Unfall oder einer Verbrennung Brustimplantate, Fettabsaugung, Gesichtslifting oder dringend benötigte rekonstruktive Operationen wünschen. Das Einkommen liegt zwischen 185.000 und 450.000 US-Dollar, während diejenigen, die Hollywood und andere hochbezahlte Kunden haben, laut Health Care Jobs 411 im Jahr 2010 sogar noch mehr verdienen.

E. R. Doctors

Ärzte, die Patienten in der sehr stressigen und schnelllebigen Umgebung der Notaufnahme untersuchen und zunächst behandeln, sehen alle Arten von Verletzungen und Krankheiten und müssen über ein breites medizinisches Wissen verfügen. Die Jahresgehälter bewegen sich normalerweise zwischen 139.420 und 233.306 US-Dollar, so PayScale im Oktober 2010.

Psychiater

Im Gegensatz zu Psychologen sind Psychiater psychiatrische Ärzte, die befugt sind, ihren Patienten Medikamente zu verschreiben, die mit psychischen und emotionalen Problemen zu kämpfen haben. Im Oktober 2010 werden die durchschnittlichen Jahresgehälter mit 126.649 $ bis 184.254 $ angegeben, heißt es in PayScale (Ref. 2).


Video: In welchen Berufen verdient man am meisten?