In Diesem Artikel:

Biologen untersuchen, auf welche Weise lebende Organismen sich auf ihre natürliche Umgebung beziehen. Meeresbiologen konzentrieren sich auf Salzwasserorganismen. Bachelor- und Master-Studiengänge in Meeresbiologie bereiten die Absolventen auf Aufgaben in der Produktentwicklung und angewandten Forschung vor. Ein Ph.D. wird für Positionen in unabhängiger Forschung und Wissenschaft benötigt, stellt das Bureau of Labor Statistics (BLS) fest. Stipendien für Meeresbiologie-Majors können dabei helfen, einen Teil der Kosten eines Bachelor- und Doktoratsstudiums zu decken.

Marine Biology College Stipendien: marine

Meeresbiologie-Majors können Stipendien für Studenten und Absolventen beantragen.

Marine Technology Society

Die Marine Technology Society ist eine gemeinnützige Organisation, deren Ziel es ist, das Verständnis und die Weiterentwicklung der Meerestechnologie zu fördern. Zu diesem Zweck bietet die Gesellschaft eine Reihe von Stipendien für Studenten und Diplomanden an, die sich mit Meeresbiologie und verwandten Bereichen wie der Meereskunde befassen. Studentenmitglieder der Gesellschaft können Prämien in Höhe von 1.000 bis 10.000 USD erhalten. Abiturienten mit einem Master in Meeresbiologie können ein Stipendium in Höhe von 2.000 US-Dollar beantragen.

Universität von North Carolina in Wilmington

Bachelor- und Master-Studiengänge in Meeresbiologie an der University of North Carolina in Wilmington können sich für eine Reihe von Stipendien bewerben. Die Preise werden in Höhe von 500 bis 3.500 USD vergeben. Die Empfänger werden auf der Grundlage von Faktoren wie Noten, Führungspotenzial und Finanzbedarf ausgewählt. Studenten, die an einer Auszeichnung interessiert sind, reichen einen Antrag bei der Biologie-Abteilung der Universität ein, in der alle Stipendien aufgelistet sind, für die sie in Betracht kommen.

Stipendium für Tauch- und Wasserwissenschaften in Kalifornien

Meeresbiologie-Majors können ein Stipendium in Höhe von 1.000 US-Dollar beantragen, das vom Central California Council of Diving Club oder Cen Cal vergeben wird. Das Stipendium wird an eine Studentin vergeben, die sich auf Unterwasserlebensräume konzentriert. Bewerber müssen in Kalifornien mindestens 18 Jahre alt sein. Sie müssen einen GPA-Wert von mindestens 3,0 haben und zertifizierte Taucher sein. Ein Empfehlungsschreiben sollte zusammen mit offiziellen Schulzeugnissen an Cen Cal gesendet werden.

Dr. Nancy Foster Stipendienprogramm

Die nationale ozeanische und atmosphärische Verwaltung (NOAA) verwaltet das Dr. Nancy Foster-Stipendienprogramm. Das Programm unterstützt die akademische Forschung in Meeresbiologie und Ozeanographie. Vier Stipendien werden jährlich vergeben. Die Auszeichnung umfasst ein Stipendium in Höhe von 30.000 US-Dollar, 12.000 US-Dollar Bildungszulage und 10.000 US-Dollar für Forschung an einer NOAA-Einrichtung. Bewerben können sich Vollzeit-Master- und Doktoranden. Die Bewerber werden anhand von Kriterien bewertet, darunter akademische Fähigkeiten, Empfehlungen und finanzielle Bedürfnisse. Studentinnen und Studenten aus Minderheiten werden aufgefordert, sich zu bewerben.


Video: Auslandssemester an der James Cook University in Australien