In Diesem Artikel:

Wir hatten in den letzten Jahren eine Menge Kreditstopps im Kopf. Aufgrund der zahlreichen Datenschutzverletzungen bei großen Unternehmen, selbst bei Gläubigern wie Equifax, mussten wir uns alle besser über die Institutionen informieren, die uns schützen sollen. Das Einfrieren von Krediten wird möglicherweise viel normaler als früher - und für unser Glück können sie bald genutzt werden.

Im vergangenen Monat wurde das Bundesgesetz über Wirtschaftswachstum, gesetzliche Bestimmungen und Verbraucherschutz in Kraft gesetzt, das höchstwahrscheinlich im September in Kraft treten wird. Die Gesetzesvorlage selbst enthält eine Reihe von Bestimmungen, die alles abdecken, vom Wohnungskredit für Veteranen über Kreditgenossenschaften bis hin zu Kreditverordnungen. Abschnitt 301 enthält unter anderem Folgendes: "(1) verlangt von einer Verbrauchermeldestelle, dass sie einem Verbraucher kostenlose Einfrieren von Krediten zur Verfügung stellt und einen Verbraucher über ihre Verfügbarkeit informiert, (2) Bestimmungen über das Platzieren und Entfernen dieser Einfrieren enthält ] (3) erstellt Anforderungen in Bezug auf den Schutz der Kreditsätze von Minderjährigen. "

Das Einfrieren von Krediten zerstört die Bank nicht an und für sich. Normalerweise kosten sie zwischen 3 und 10 USD pro Stück, obwohl Sie sie bei jeder der drei großen Kreditinstitute einrichten müssen. Sie sollen Identitätsdiebe davon abhalten, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, indem sie einschränken, wer einen Kreditbericht bestellen kann. Ein Nachteil besteht jedoch darin, dass Identitätsdiebe nur in 4 Prozent der Fälle neue Kreditlinien eröffnen. Das heißt nicht, dass es sich nicht lohnt, eingesetzt zu werden. Achten Sie einfach auf alle verfügbaren Tools in Ihrer Box.


Video: