In Diesem Artikel:

Der neueste Zuckerberg ist in Kürze verfügbar, und Facebook-CEO / werdender Mark Mark wird die großzügige Elternurlaubsregelung seines Unternehmens nutzen. In einem Facebook-Post vom 18. August kündigte Zuckerberg an, er werde seine garantierte Auszeit in Teilen verwenden, eine, wenn das Baby geboren wird, und eine andere im Dezember. Facebook bietet vier Monate Elternurlaub an. Dies ist ein überwältigender Vorteil, da nur 13 Prozent der amerikanischen Arbeitnehmer im privaten Sektor Zugang zu bezahlten Familienurlaub haben.

In Führungspositionen in Management, Wirtschaft und Finanzen steigt diese Zahl auf 28 Prozent - immer noch ein bedrückender Stand. Insbesondere der Vaterschaftsurlaub ist zu einem lukrativen Angebot im Silicon Valley geworden und zu angeschlossenen gemeinnützigen Organisationen wie der Gates Foundation. Zuckerberg weist zu Recht darauf hin, dass nicht nur Elternurlaub für Säuglinge von Vorteil ist, sondern auch für neue Mütter, die sich mit allem, was einfach zu überwältigen ist, bis hin zu einer Depression nach der Geburt, helfen.

Es ist bemerkenswert, sich so viel Zeit von einer anspruchsvollen Karriere für die Kinderbetreuung zu nehmen, aber nur in den Vereinigten Staaten. In Australien erhalten neue Mütter selbstverständlich 18 Wochen Arbeit; Gleiches in Kasachstan und Venezuela. Südkoreaner genießen mehr als 16 Monate Mutterschaftsurlaub, und in Finnland kann der Elternurlaub vor der Geburt beginnen und dauern, bis das Kind 3 Jahre alt ist. Inzwischen sind die Vereinigten Staaten eines der wenigen Länder der Welt, in denen es keinen nationalen Elternurlaub gibt. neben Neuguinea, Suriname und einigen Inselnationen im Südpazifik.

Selbst wenn die Amerikaner die ganze Zeit frei hatten, würden wir sie nehmen? Wir wissen bereits, dass unsere Arbeit für unsere Gesundheit gefährlich sein kann, aber weniger als die Hälfte der Amerikaner hat im Jahr 2015 tatsächlich alle Urlaubstage in Anspruch genommen. Die meisten von uns, die versuchen, die Verbindung zu trennen, scheitern - 41 Prozent machen Büroarbeit, während sie es sein sollen abwickeln Unternehmen, die unbegrenzten Urlaub anbieten, sehen keine großen Verbesserungen, sei es durch die Selbstmord-Kultur der Arbeiter, die die Erschöpfung der Arbeiter erschöpft oder das Management davon abgehalten hat, den Zugang zu Freizeit zu nutzen.

Das Harvard Business Review ein Unternehmen, das Urlaube beauftragt hatte, mit hervorragender Wirkung. Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter stiegen in die Höhe, sobald sich die Mitarbeiter sicher fühlten, dass sie sich frei nehmen konnten. Ob Mark Zuckerberg in diesen zwei weiteren Monaten Geld verdienen wird, um Zeit mit seiner wachsenden Familie zu verbringen, bleibt abzuwarten. Wenn Sie jedoch die Chance haben, lassen Sie Ihre Ferientage nicht auf dem Tisch liegen. Selbst wenn Sie keine neue kleine Person haben, die Ihre Fürsorge und Aufmerksamkeit braucht, ist es fast sicher, dass Sie es tun.


Video: Strafanzeige stellen - So geht's richtig!