In Diesem Artikel:

Händler wollen mit Änderungen der Aktienkurse Geld verdienen. Als Einzelunternehmer handeln Sie ausschließlich in Ihrem eigenen Namen - Sie handeln nicht und investieren nicht für andere. Geld zu verdienen ist das ultimative Ziel, und einige kurzfristige Schritte können dazu beitragen, dies zu erreichen. Dazu gehören das Verstehen eines oder mehrerer Märkte, die Entwicklung einer Handelsstrategie, die Festlegung, wie viel Risiken einzugehen sind, und das Money Management zu beherrschen.

Makler- und Kundenhandshake. Immobilienmakler beim Händeschütteln mit dem Kunden. Verkauf & Kauf von Immobilien mit Vertragsunterzeichnung und genehmigtem Hypothekendarlehen

Ziele eines Einzelhändlers

Märkte verstehen

Händler können aus vielen Arten von Märkten auswählen, einschließlich derjenigen für Aktien, Anleihen, Futures, Optionen, Rohstoffe und Währungen. Sie können beliebig viele dieser Geschäfte tauschen, aber Sie müssen sich ein genaues Bild davon machen, wie die einzelnen Märkte und Handelsarten funktionieren, um konsequent Gewinne zu erzielen. Denn der Handel ist ein "Nullsummenspiel", dh jeder Handel hat einen Gewinner und einen Verlierer. Der besser informierte Händler ist wahrscheinlicher der Gewinner. Obwohl das Glück manchmal eine Rolle spielt, können Sie sich nicht auf konstante Gewinne verlassen. Ein erfahrener Trader kennt die Mechanismen, wie ein Markt funktioniert, was die Preisbewegungen in einem Markt beeinflusst und welche Risiken beim Handel mit Wertpapieren, Waren oder Kontrakten auf dem Markt auftreten.

Eine Strategie entwickeln

Eine Handelsstrategie ist eine Reihe von Regeln, die Sie beim Kauf und Verkauf beachten. Die zwei breiten Klassen der Strategie sind grundlegende und technische Analysen. Händler, die die Fundamentalanalyse anwenden, kaufen und verkaufen auf der Grundlage der finanziellen und wirtschaftlichen Merkmale eines bestimmten Unternehmens oder eines bestimmten Marktes, beispielsweise der Gewinnaussicht eines Unternehmens oder der Nachfrage nach einem bestimmten Rohstoff und dessen Angebot. Im Gegensatz dazu verlassen sich technische Analysten auf die Preise und Handelsvolumina der Vergangenheit, um zukünftige Preise vorherzusagen. Ein Trader kann die beiden Ansätze miteinander verbinden, indem er fundamentale Analysen zur Auswahl von Wertpapieren einsetzt, aber auch Einkäufe und Verkäufe auf der Grundlage technischer Analysen zeitlich festlegt.

Umgang mit dem Risiko

Ein wichtiges Ziel für Händler ist es, das Risiko zu verstehen, bei einem Handel Geld zu verlieren. Jeder Markt hat seine eigenen allgemeinen Risiken, und jeder Vermögenswert innerhalb eines Marktes fügt einzigartige Risiken hinzu. Einige Risiken beinhalten plötzliche wirtschaftliche oder politische Ereignisse, die ganze Märkte bewegen. Andere Risiken betreffen ein bestimmtes Unternehmen, beispielsweise die Ankündigung eines Produktrückrufs. Händler müssen sich einem Risiko aussetzen, um Gewinne zu erzielen, was das Endziel ist. Sie können verschiedene Techniken verwenden, beispielsweise die Absicherung, um die Höhe des von Ihnen eingegangenen Risikos zu steuern. Absicherung bedeutet, zwei oder mehr zusammenhängende Geschäfte zu tätigen, deren Risiken sich teilweise ausgleichen. Die Diversifizierung Ihrer Geschäfte über viele Vermögenswerte und Arten von Vermögenswerten verringert die Risiken, da einige Preise für Vermögenswerte steigen können, wenn andere sinken.

Verwalten Sie Ihr Geld

Beim Geldmanagement wird für jeden Handel ein disziplinierter Ansatz festgelegt, der den Kaufpreis, den Verkaufspreis, die Handelsgröße und die zu verwendende Marge beschreibt. Margin ist Geld, das Sie von Ihrem Broker leihen, um Ihre Trades zu bezahlen. Es erhöht sowohl das Risiko als auch die potenzielle Rendite, da es die Größe oder Anzahl Ihrer Trades erhöht. Indem Sie Ihre Money-Management-Regeln festlegen, bevor Sie in ein Geschäft einsteigen, entfernen Sie den emotionalen Aspekt von Handelsentscheidungen und reduzieren Ihre Verluste auf einem vorbestimmten Niveau. Mit anderen Worten, Sie kontrollieren Ihre Risiken, damit Ihre Verluste Ihre Gewinne nicht überfordern - ein wichtiges Ziel.


Video: DAY 25 - MEINE ZIELE UND TRÄUME, RICHTIGER #REALTALK ÜBER GELD UND DIE ZUKUNFT, ICH GEHE DEEP