In Diesem Artikel:

Ich rufe alle aufstrebenden Filmemacher, Unternehmer mit großen Träumen von einer Kreuzfahrt in der Karibik und Menschen mit ähm, einem tödlichen Freund an: Wir haben vielleicht eine Möglichkeit, etwas Beute zu retten. Hier sind zehn Steuergutschriften und Abzüge, die Ihnen, obwohl unkonventionell, zur Steuerzeit einen Haufen Geld sparen können.

Überblick

Der Abzug "Silver Screen"

Schritt

Licht, Kamera, (Steuer) Aktion! In Abschnitt 181 der Abgabenordnung heißt es, dass Filmemacher die ersten Produktionskosten in Höhe von 15 bis 20 Millionen US-Dollar in dem Moment abziehen können, in dem sie mit dem Fotografieren beginnen. Das Gesetz zielt darauf ab, Filmemacher zu ermutigen, in den Vereinigten Staaten zu arbeiten und zur lokalen Wirtschaft beizutragen, und es hat dazu beigetragen, eine Reihe von Dokumentarfilmen voranzubringen.

Der "Bad Friend" -Abzug

Schritt

Wenn Sie jemals Geld an jemanden verliehen haben, der die Schulden nicht bezahlt hat, können Sie diesen Betrag unter dem Namen "Forderungsabzug" abziehen, vorausgesetzt, Sie können nachweisen, dass ein Darlehensvertrag besteht und dass Sie erfolglos versucht haben, sie einzuziehen auf dem Darlehen Dieser Abzug gilt auch, wenn Ihr Unternehmen Kunden oder Lieferanten Geld geliehen hat oder Verkäufe auf Krediten erlaubt hat, die Ihre Kunden dann nicht zurückzahlen.

Steuergutschrift "Es ist kein Auto"

Schritt

Wenn Sie ein Zwei- oder Dreirad-Elektroauto besitzen, können Sie eine Steuergutschrift in Höhe von 10 Prozent der Fahrzeugkosten erhalten, die 2.500 USD nicht überschreitet, wie Scott D. Kadrlik, ein Buchhalter aus Minnesota, schreibt. Das Gesetz ist rückwirkend auf Anfang 2012 und gilt bis Ende 2013. Das Fahrzeug muss weniger als 14.000 Pfund wiegen, für den Einsatz auf öffentlichen Straßen ausgelegt sein und mindestens 45 Meilen pro Stunde fahren. Es muss für den persönlichen Gebrauch erworben worden sein.

Der Abzug "Cruising Convention"

Schritt

Wenn Sie geschäftliche Besprechungen vom Deck eines Kreuzfahrtschiffes aus durchführen möchten, steht Ihnen die IRS zur Seite. Die Agentur bietet Ihnen die Möglichkeit, bei einem geschäftlichen Ereignis auf einer Kreuzfahrt die Geschäftskosten von bis zu 2.000 USD pro Jahr abzuziehen. Die Agentur verlangt, dass Sie die Geschäftsstunden dokumentieren und die Veranstaltungsagenda sowie eine von der Sponsoring-Gruppe des Kongresses unterzeichnete Erklärung vorlegen. Alle Häfen der Kreuzfahrt müssen sich in den USA oder in US-Besitz wie die Amerikanischen Jungferninseln befinden.

Der Abzug "Bananenrepublik"

Schritt

Wenn Sie einen exotischen Geschäftsurlaub in Abzug bringen möchten, der keine Kreuzfahrt ist, und außerhalb der USA reisen möchten, haben Sie Glück. Der IRS ermöglicht es Einzelpersonen, Reisekosten für Meetings im nordamerikanischen Raum abzuziehen, zu denen beliebte tropische Reiseziele wie Aruba, Bahamas, Bermuda, Costa Rica, Dominikanische Republik und Jamaika gehören. Sie müssen nachweisen, dass Ihre Teilnahme an der Tagung Ihrem Gewerbe oder Geschäft von Nutzen ist, und Sie müssen Unterlagen wie eine Tagungsagenda vorlegen.

Die Steuergutschrift "Algen"

Schritt

Während die meisten von uns Algen als ärgerliche Belästigung empfinden, ist dies für Produzenten von alternativen Kraftstoffen ein Geldsparer. Wenn Sie zur Herstellung von Treibstoff Algen verwenden, können Sie sich für eine Steuergutschrift für Biokraftstoffe qualifizieren: Für jede Gallone Algenbrennstoff, die in den Jahren 2012-2013 hergestellt wurde, können die Erzeuger eine nicht erstattungsfähige Steuergutschrift von 1,01 USD erhalten, so die Vertreter der Biotechnology Industry Organization, der größte Biotechnologie-Handelsverband mit Sitz in Washington, DC

Der Abzug "Gesunde Nahrungsspender"

Schritt

Unternehmen, die Nahrungsmittel für wohltätige Zwecke spenden, können einen größeren gemeinnützigen Abzug erhalten, als dies normalerweise zulässig ist, wenn das von ihnen gespendete Essen "scheinbar gesundes Essen" ist. Das Gesetz definiert "vollwertige Lebensmittel" als Lebensmittel, das definierte Qualitäts- und Kennzeichnungsstandards erfüllt, "obwohl das Lebensmittel aufgrund von Aussehen, Alter, Frische, Sorte, Größe, Überschuss oder anderen Bedingungen nicht ohne weiteres vermarktbar ist."

Die Steuerbefreiung "Ottoman Empire Redress"

Schritt

Im Jahr 2005 verabschiedete der kalifornische Gesetzgeber eine Bestimmung, die es denjenigen erlaubt, die zwischen 1915 und '23 vom Osmanischen Reich verfolgt werden, Abfindungszahlungen zu erhalten, um solche Zahlungen von ihrem Einkommen auszuschließen. Die Zahlungen stammen aus einer 20-Millionen-US-Dollar-Versicherung für Lebensversicherungen zwischen armenischen Hinterbliebenen, ihren Familien, armenischen Gemeinschaftsgruppen und der New York Life Insurance Company.

Die Steuerpause "Ich bin froh, dass ich ein Ausländer bin, der spielt"

Schritt

Einige Ausländer sind dank Steuerabkommen zwischen den USA und diesen Ländern von Steuern befreit. Wenn Sie aus Österreich, Bulgarien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Irland, Italien, Japan, Lettland, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, der Russischen Föderation, der Slowakischen Republik, Slowenien, Südafrika stammen, Spanien, Schweden, Tunesien, die Türkei, die Ukraine und das Vereinigte Königreich, Partei (steuerfrei). Alle anderen gebietsfremden Ausländer müssen eine Steuer in Höhe von 30 Prozent auf das Glücksspieleinkommen zahlen, mit Ausnahme dieser spezifischen Spiele: Blackjack, Baccarat, Craps, Roulette oder das Big 6-Rad.

Der Abzug "Es ist gut, in New Mexico 100 zu sein"

Schritt

Die Chancen stehen gut, dass Sie sich für diese nicht ganz qualifizieren - aber wenn Sie das reife Alter von 100 Jahren erreicht haben und in New Mexico wohnhaft sind, sind Sie von der persönlichen Einkommenssteuer befreit. Die Befreiung ist nur zulässig, wenn Sie von niemandem als abhängig erklärt werden. Staatliche Dokumente weisen jedoch darauf hin, dass ein Hundertjähriger, der zufällig mit einem Nicht-Hundertjährigen verheiratet ist, sein gesamtes Vermögenseinkommen abziehen kann, jedoch nur die Hälfte seines Einkommens.


Video: Watch the Full Second Presidential Town Hall Debate between Barack Obama and Mitt Romney