In Diesem Artikel:

Ohio Food-Leistungen werden als Teil des Federal Supplemental Nutrition Assistance Program verabreicht. Die anfängliche Anspruchsberechtigung für SNAP basiert auf dem Haushaltseinkommen. Der monatliche Nutzen wird durch eine komplexe Berechnung bestimmt, die die Haushaltsressourcen und -ausgaben berücksichtigt. Die Vorteile einer Lebensmittelmarke werden auf einer Ohio-Kartenausweiskarte platziert, mit der die Empfänger zulässige Einkäufe tätigen können.

Familie an einer Supermarktkasse

Lebensmittelgeschäft-Kasse

Wer qualifiziert sich für Nahrungsmittelhilfe?

Das Haushaltseinkommen bestimmt die Berechtigung für Lebensmittelmarken in Ohio. In Übereinstimmung mit den nationalen SNAP-Richtlinien kann ein Haushalt, dessen Einkommen bei oder unter 130 Prozent der nationalen Armutsrichtlinien liegt, Lebensmittelstempelleistungen erhalten. Einige Haushalte mit höherem Einkommen können sich qualifizieren, wenn ein Haushaltsmitglied älter oder behindert ist. Die Armutsrichtlinien des Bundes ändern sich jedes Jahr. Für den Zeitraum vom 1. Oktober 2014 bis 30. September 2015 wäre ein Haushalt mit vier Personen provisorisch für Lebensmittelmarken berechtigt, wenn das Bruttoeinkommen der Haushalte weniger als 2.584 USD pro Monat betrug.

So bewerben Sie sich für Lebensmittelmarken

Einwohner von Ohio können online Lebensmittelmarken auf der Website des Department of Job and Family Services beantragen. Alternativ können sich Ohioans auch persönlich bei einer örtlichen Bezirksbehörde bewerben. Die Ohio Benefit Bank unterstützt Menschen auch bei der Anwendung von Lebensmittelmarken.

Bewerber müssen nachweisen, dass: Sozialversicherungsnummer Einkommen Identität Unterbringung, Versorgung, Kinderbetreuung, Kindergeld und Nebenkosten * Ärztliche Kosten für ältere oder behinderte Menschen

Berechnung der Leistungsbeträge

In Ohio hängt die Höhe der Nahrungsmittelstempelleistungen von den Haushaltsressourcen und den Ausgaben ab. Wohnkosten, Gas, Strom, Telefon und Kinderbetreuung gehören ebenso zu den in die Berechnung einbezogenen Kosten wie einige Haushaltsressourcen wie Bargeld, Lagerbestände und Einsparungen. Zusätzliche Einkünfte aus Sicherheitsleistungen und befristete Unterstützung für Zahlungen bedürftiger Familien werden nicht in die Berechnung einbezogen. Darüber hinaus dürfen Haushalte einige Ersparnisse haben, ohne dass dies Auswirkungen auf die Unterstützung von Lebensmittelmarken hat.

Zulässige Lebensmittelkäufe

Die Vorteile einer Lebensmittelmarke gelten für eine Ohio Direction Card, die ähnlich einer Debitkarte funktioniert. Die Ohio Direction Card wird zum Kauf von Lebensmitteln verwendet. mit Ausnahme von Restaurantessen, warmen Lebensmitteln zum sofortigen Verzehr, Medikamenten, Vitaminen, Alkohol und Tabak. Lebensmittelmarken können nicht für Nicht-Lebensmittelartikel wie Seife, Tierfutter, Papierprodukte oder Haushaltswaren verwendet werden. Die Ohio Direction Card wird in den meisten Lebensmittelgeschäften und auf einigen Bauernmärkten akzeptiert. Benutzer der Karte sollten im Schaufenster nach dem ODC-Logo suchen.


Video: QUIT MY,000 JOB AFTER LEARNING THIS LESSON ABOUT MONEY ?