In Diesem Artikel:

Ein Steuerbefreiungsformular befreit Ihre Einkäufe von der Umsatzsteuer in Ohio. Der Bundesstaat Ohio nutzt Steuerbefreiungen als geschäftlichen Anreiz für Unternehmen. Die Umsatzsteuerbefreiung sollte auf einer Quittung oder Rechnung angegeben werden.

Mann, der Kreditkarte durch Maschine gleitet

Ohio Umsatzsteuer

Anwendung

Um eine Steuerbefreiung zu beantragen, müssen Sie einen Antrag ausfüllen, aus dem ein gültiger Grund für die Befreiung von der Umsatzsteuer in Ohio ersichtlich ist. Zu den berechtigten Gründen zählen die Absicht, Produkte unter den gleichen Bedingungen wie verkauft wiederzuverkaufen, die Produkte für die Herstellung und den Verkauf zu verwenden, die Verwendung von Produkten für gemeinnützige Zwecke oder die Verwendung der Produkte für Ihr Einzelhandelsgeschäft außerhalb von Ohio.

Verarbeiten

Um eine Befreiung von der Umsatzsteuer in Ohio zu erhalten, müssen Sie Ihr Steuerbefreiungsformular zum Zeitpunkt Ihres Kaufs vorlegen. Steuerbefreiungsformulare können elektronisch oder in Papierform vorgelegt werden.

Gültiges Formular

Ein gültiges Steuerbefreiungsformular enthält den Namen Ihres Unternehmens und eine Beurteilung des Steuerkommissars von Ohio. Bei Verwendung eines Ausdrucks muss das Formular ebenfalls unterschrieben und datiert werden.

Typen

Die Steuerbefreiungsformulare in Ohio haben zwei Arten - die Befreiung von Anteilen und die Pauschalfreistellung. Für einen Einzelverkauf gilt eine Ausnahmeregelung, für wiederkehrende Zahlungen, wie etwa monatliche Leasingzahlungen, eine Pauschalausnahme.

Kontakt

Die Steuerabteilung von Ohio ist unter der Telefonnummer (614) 466-7351 oder (888) 405-4039 für Steuerfreistellungen telefonisch erreichbar.


Video: Steuererklärung 2017: Anlage EÜR! Die Einnnahmenüberschussrechnung!