In Diesem Artikel:

Ein Pfarrer zu werden, hat keinen Abschluss und keine allgemeinen Gehaltsvorstellungen wie Karrieren wie Polizisten, Lehrer und Ärzte. Was ein Pfarrer mit nach Hause nimmt, hängt in erster Linie von der Größe seiner Kirche und dem Ort seiner Kirche ab. Diese Faktoren haben dazu beigetragen, dass zahlreiche Pastoren zu Multimillionären wurden.

Pastor Pay Scale basierend auf Fläche und Kirchengröße: Pastoren

Joel Osteen ist einer der beliebtesten Pastoren Amerikas.

Durchschnittsgehalt

Während das Bureau of Labor Statistics das durchschnittliche Gehalt des Klerus, zu dem Pastoren zählen, im Jahr 2010 bei 48.290 USD festlegt, spiegelt dies auch die Gehälter des Klerus für andere religiöse Gruppen wie Buddhisten, Katholiken und Muslime wider. Die Gehälter der Pastoren in den USA hängen stark von der Kirchengröße ab. Laut einem Artikel von Crown Financial Ministries verdienen Pastoren von Kirchen mit Gemeinden mit 300 Versammlungen pro Jahr weniger als 28.000 US-Dollar pro Jahr. Sie zitieren Zahlen aus einem Bericht der National Association of Church Business Administration. Fünf Prozent der Pastoren in den USA verdienen jährlich mehr als 50.000 US-Dollar, 14 Prozent verdienen dem Bericht zufolge weniger als 25.000 US-Dollar.

Eine genauere Betrachtung

In kleineren Kirchen müssen Pfarrer oft andere Jobs finden, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Trotz der Tatsache, dass die Minister möglicherweise gut ausgebildet und ausgebildet sind, können ihre Gehälter keine Hinweise auf eine solche Ausbildung und Ausbildung geben. Jeder fünfte Pastor erwirtschaftet gemäß dem Artikel ein zusätzliches Einkommen aus anderen Beschäftigungsverhältnissen und zitiert erneut den Bericht der National Association of Church Business Administration.

Kirchengrößen und -standorte

Es ist üblich, dass Pfarrer extrem kleiner Gemeinden wenig oder gar kein Gehalt verdienen. Für diejenigen, die in Megakirchen oder Kirchen mit mehr als 2.000 Mitgliedern arbeiten, können die Gehälter sechsstellige Beträge erreichen. In einem Artikel von Christian Post aus dem September 2010, der Zahlen aus einer Umfrage des Leadership Network von 2010 zitiert, wird das durchschnittliche Gehalt der Pastoren von Megakirchen mit 147.000 USD angegeben, wobei die Gehälter der leitenden Pastoren 400.000 USD bis 40.000 USD betragen.

Das Hartford Institute for Religion Research stellt fest, dass sich die meisten Megakirchen in Vororten von Städten wie Phoenix, Orlando, Houston, Atlanta, Dallas befinden, wo 26 Prozent der Familien im Durchschnitt pro Jahr 100.000 US-Dollar verdienen, laut einem Forbes-Artikel vom Juni 2009. Laut dem Artikel der Christian Post haben diese Kirchen Betriebsbudgets von mehr als fünf Millionen US-Dollar pro Jahr. Das Hartford Institute for Religion Research stellt fest, dass sich die Mehrheit der Megakirchen in Kalifornien, Texas, Georgia und Florida befindet. Daher kann das durchschnittliche Gehalt der Pfarrer in diesen Staaten höher sein.

Die Millionen-Dollar-Skala

Pastoren der größten Megakirchen verdienen jährlich Millionen Dollar. Joel Osteen, dessen Lakewood Church in Houston, Texas, ungefähr 40.000 Mitglieder hat und Dienste im ehemaligen Stadion der Houston Rockets unterhält, akzeptiert sein 200.000 Dollar-Gehalt pro Jahr aufgrund eines Buchhandels mit mehreren Millionen Dollar nicht. Megachurch-Pastoren wie Joyce Meyer, Kenneth Copeland und John Hagee haben alle ein großes Fernsehpublikum und erwirtschaften jährlich Einnahmen in Höhe von mehreren Millionen Dollar durch Buchabkommen, gemeinnützige Bemühungen und ihre Kirchengemeinden.


Video: