In Diesem Artikel:

Es wurde Ihnen vielleicht beigebracht, dass es falsch ist, sich zu freuen, aber es ist nicht falsch, sich über eine Auszahlung zu freuen. Für jeden Spieler, dessen Eltern ihm gesagt haben, dass er Zeit und Gehirnzellen verschwendet, ist Ihre Zeit gekommen: Einige der wichtigsten technischen Arbeiten sind perfekt für Videospiel-Enthusiasten.

Das Cybersecurity-Unternehmen McAfee hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, in dem behauptet wird, dass Gamer und Menschen, die mit Videospielen aufgewachsen sind, die besten Kandidaten für IT- und Programmieraufträge sind. McAfee befragte fast 1.000 Brancheninsider, von denen sich mehr als drei Viertel auf den Wert von Spielekenntnissen einigen. Diese Kandidaten bieten nicht nur einen neuen Ausblick auf Fragen der Cybersicherheit VentureBeat Berichterstattung, aber 92 Prozent der Befragten gaben an, dass die Spieler über "Erfahrung und Fähigkeiten verfügen, die für die Bedrohungsjagd durch Cybersecurity von entscheidender Bedeutung sind", darunter "Logik, Beharrlichkeit, [und] ein Verständnis dafür, wie man mit Gegnern umgeht".

In einer Zeit, in der massive Verstöße gegen die Daten immer häufiger auftreten, hat die Industrie Probleme, offene Positionen zu besetzen. Erstaunlicherweise gaben drei Viertel der Umfrageteilnehmer an, dass selbst wenn ein Spieler kein Cybersecurity-Training oder keine Erfahrung mit Cybersecurity habe, dies sie als Kandidat nicht ausschließen würde. Inzwischen sagen Experten, mit Hackern und Bots Schritt zu halten, wird schließlich Automatisierung erfordern - und Menschen, die mit KI arbeiten können.

Wir wissen bereits, dass die Umwandlung unliebsamer Aufgaben (z. B. das Abzahlen von Schulden) in ein Spiel die Produktivität steigern und bessere Ergebnisse erzielen kann. Wenn Sie bereits strategisch denken und innovativ denken können, sollten Sie eine Umstellung auf Cybersecurity in Betracht ziehen. Die Branche hat schon immer auf Sie gewartet.


Video: Wie reich werde ich beim Glücksspiel? - Selbstexperiment Spielothek