In Diesem Artikel:

Wenn Sie Ihre Versicherung zwischen den Prämienzahlungen stornieren, haben Sie Anspruch auf Rückerstattung. Wenn Sie beispielsweise sechs Monate für die automatische Deckung zahlen und dann drei Monate später kündigen, erstattet Ihr Versicherer einen Teil oder die gesamte Prämie. Gleiches gilt, wenn der Versicherer die Versicherung storniert. Mit einer anteiligen Stornierung erhalten Sie alle nicht verbrauchten Prämien zurück. Kurzstornierung gibt Ihnen etwas weniger.

Holen Sie sich alles zurück

Die Ermittlung der anteiligen Prämienrückerstattung ist einfach. Wenn Sie beispielsweise für ein Jahr bezahlen und nach acht Monaten kündigen, erhalten Sie ein Drittel Ihrer Prämie zurück. Es gibt keine Stornierungsgebühr, daher muss Ihr Versicherer nur die Zahlen zusammenstellen. Wenn Sie $ 900 für eine Jahresprämie bezahlt haben, erhalten Sie $ 300 zurück.

Teilweise Premium-Rückerstattung

Richtlinien mit einem niedrigen Rating werden geschrieben, um Sie davon abzuhalten, vorzeitig abzubrechen. Wenn Sie stornieren, verhängt das Unternehmen eine Strafe: Bei einer Strafe von 10 Prozent erhalten Sie beispielsweise nur 90 Prozent der verbleibenden Prämie. In dem Beispiel aus Abschnitt 1 würden Sie nur $ 270 anstelle von $ 300 zurückbekommen. Wenn Ihre Versicherung mit Prämien mit niedrigem Rating unterlegt ist, wird dies in den Versicherungspapieren angegeben.


Video: