In Diesem Artikel:

American Express, häufig als "AmEx" bezeichnet, unterscheidet sich von den meisten Kreditkartenherausgebern darin, dass es sich auch um eine eigene Bank handelt. Bei anderen Karten wie Visa oder MasterCard gibt es eine Bank, die die Karte hinterlegt. American Express bietet viele verschiedene Kartenoptionen für Privat- und Geschäftskunden. Sie haben auch Karten, die sich an Jugendliche richten oder an die Reichen. Eine American Express-Karte hat viele Vor- und Nachteile.

American Express reduziert 4.000 bis 5.000 Jobs

Die Flagge von American Express flattert vor dem Firmensitz in New York City

Pros

Parlamentswahl - Dokumentenbestand

AmEx Kreditkartenauszüge

Die Verwendung von American Express kann viele Vorteile haben. Einer der lohnendsten Vorteile sind die Cash-Back-Belohnungen, die auf vielen American Express-Karten angeboten werden. Bei normalen Einkäufen beträgt der Cash-Back oft bis zu fünf Prozent. normalerweise bietet der Mitbewerber Visa oder MasterCard an.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kreditkarten gibt es bei American Express normalerweise keine Ausgabenlimits. Eine gute Kreditauskunft, eine Historie mit AmEx und die Zeit als Kunde ermöglichen Ihnen mehr Freiheit mit Ihrer Karte.

Schließlich ist der Kundenservice von American Express als hervorragende Qualität bekannt. Ein kostenloser Concierge-Service hilft Ihnen bei der Buchung von Reisen oder Reservierungen für Abendessen.

Cons

Bundesregierung gewährt American Express Bank Holding Status

Melden Sie sich bei einem Store an, der Kreditkarten von American Express akzeptiert

Mit allem Guten gibt es immer das Schlechte. Zu den Nachteilen von American Express zählen die berüchtigten Jahresgebühren. Obwohl fast eine Jahresgebühr erwartet wird, variiert die tatsächliche Gebühr selbst. In einigen Fällen wird auf die Jahresgebühr für das erste Jahr oder manchmal zwei Jahre verzichtet, wenn Sie sich gemäß den 100 Best Credit Card Reports einfach anmelden oder einem bestimmten Betrag zustimmen.

Ein weiterer Nachteil ist, dass American Express nicht so allgemein akzeptiert wird wie andere Kreditkarten. Wenn Sie für die meisten Einkäufe Kreditkarten verwenden, ist es ratsam, einen anderen Typ mitzuführen, falls American Express nicht akzeptiert wird.

Als American Express erstmals Kreditkarten anbot, handelte es sich um echte Kreditkarten, so dass der Restbetrag jeden Monat vollständig bezahlt werden musste. Zu diesem Zeitpunkt müssen nicht alle Kreditkarten von American Express jeden Monat vollständig bezahlt werden, viele von ihnen tun dies jedoch immer noch. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Nutzungsbedingungen verstehen.

Schließlich sind Ihre Belohnungsoptionen ziemlich einfach, was meistens nur Geldoptionen bedeutet. Wenn Sie versuchen, Meilen oder andere Waren zu sammeln, ist American Express wahrscheinlich nicht die beste Option.

Zu berücksichtigende Faktoren

American Express reduziert 8,5 Prozent der Belegschaft

Vielzahl von American Express-Karten

Wenn Sie sich für eine American Express-Kreditkarte entscheiden, müssen Sie Ihre Bedürfnisse und Vorlieben berücksichtigen. Verwenden Sie es für die meisten Ihrer Einkäufe, reisen Sie viel, haben Sie die nötige Kontrolle für eine Karte ohne Grenzen? Sobald Sie herausgefunden haben, was Sie von einer Karte benötigen, können Sie richtig entscheiden, ob Sie eine AmEx beantragen möchten oder nicht.

Unabhängig davon, ob Sie sich für die Verwendung von American Express entscheiden oder nicht, kann es von Vorteil sein, im Notfall eine alternative Kreditkarte mit sich zu führen. Ein Backup von einem anderen Kartenherausgeber zu haben, kostet Sie nichts, könnte aber nützlich sein.


Video: Kreditkarte Erklärung: Wozu gibt es Kreditkarten? Lohnt es sich?