In Diesem Artikel:

Arbeitslose erwägen oft eine Bewerbung bei einer Arbeitsagentur oder einer Zeitarbeitsfirma. Sowohl Arbeitsagenturen als auch Zeitarbeitsagenturen bieten den Menschen die Möglichkeit, ihre Arbeit aufzunehmen und Lohn zu verdienen. Arbeitsvermittlungsagenturen und Zeitarbeitsagenturen bieten Arbeitssuchenden unterschiedliche Vorteile. Bewerber müssen die Vor- und Nachteile jeder Art von Agentur in Betracht ziehen, bevor sie sich für eine der Agenturen anmelden.

Arbeitsstabilität - Pro

Für Arbeitssuchende, die eine Festanstellung suchen, ist Arbeitsstabilität ein Vorteil für Arbeitsagenturen. Arbeitsvermittlungsagenturen stellen Mitarbeiter für dauerhafte Vollzeitstellen bei ihren Kunden ein. Mitarbeiter, die über eine Arbeitsagentur einen neuen Arbeitsplatz finden, können sich darauf verlassen, dass ihre Stelle dauerhaft ist. Zeitarbeitsfirmen stellen Mitarbeiter ein, um die kurzfristigen Arbeitsbedürfnisse ihrer Kunden zu decken, und bieten nicht die dauerhafte Stabilität einer Arbeitsagentur.

Anfangsgehalt - PRO

Arbeitsvermittlungsagenturen bieten höhere Einstiegsgehälter für Arbeitnehmer, was einen weiteren Profi darstellt. Arbeitsagenturen erhalten eine Entschädigung vom anstellenden Arbeitgeber, die normalerweise einen Prozentsatz des Anfangsgehalts des Arbeitnehmers ausmacht. Die Arbeitsagentur ist motiviert, für den Arbeitnehmer ein höheres Gehalt auszuhandeln, da dies die Entschädigung der Arbeitsagentur erhöht. Kundenunternehmen zahlen Zeitarbeitsagenturen für die Arbeitsstunden des Mitarbeiters. Das Leiharbeitsunternehmen zahlt dem Mitarbeiter einen niedrigeren Stundensatz und behält das verbleibende Geld als Entschädigung.

Weniger Möglichkeiten - Con

Ein Nachteil von Arbeitsagenturen ergibt sich aus den geringeren Möglichkeiten. Da Kunden von Arbeitsagenturen permanente Einstellungsentscheidungen treffen, müssen diese Unternehmen mehr Zeit darauf verwenden, die Stelle zu besetzen oder nicht. Dies bedeutet, dass weniger Beschäftigungsmöglichkeiten bestehen, bis neue Mitarbeiter eingestellt werden. Leiharbeitsunternehmen bieten mehr Beschäftigungsmöglichkeiten, da die Kunden nicht verpflichtet sind, mit den Arbeitnehmern Verpflichtungen einzugehen.

Warten auf Beschäftigung - Con

Da Arbeitsagenturen Mitarbeiter für eine unbefristete Beschäftigung einstellen, müssen Arbeitssuchende länger warten, bevor sie eingestellt werden. Kunden von Arbeitsagenturen möchten Kandidaten interviewen, bevor sie sich für eine Stelle entscheiden. Der Rekrutierungs- und Befragungsprozess erfordert einen längeren Zeitraum. Zeitarbeitsfirmen stellen Mitarbeiter nur für kurze Zeit zur Verfügung. Kunden von Zeitarbeitsfirmen ziehen es vor, den Rekrutierungs- und Interviewprozess zu überspringen, da die Beschäftigungsdauer begrenzt ist.


Video: Zeitarbeit - ist das was für dich?